Die schönste Sache der Welt

Sie macht Spaß, glücklich und ja: wir lieben sie! Mode ist einfach die schönste Sache der Welt. In unserer neuen Kolumne erklärt unsere Mode-Assistentin Annika die neuesten Trends, stöbert nach kuriosen Fundstücken und erzählt vom ganz normalen Redaktionswahnsinn. Diesmal: Warum Mode wie eine gute Freundin ist

Ich bin kein Fashionvictim!

Um eines vorweg zu nehmen: Ich bin kein Fashionvictim! Ich bin diplomierte Modedesignerin (wow, das klingt wichtig)...aber kein Fashionvictim. Ich bin Moderedaktionsassistentin (o.k., nicht sooo wichtig)...aber kein Fashionvictim.

Ja, ich bin verliebt in meinen neuen Mantel...aber ich bin kein Fashionvictim.

Warum das so ist? Ich sag's euch:

Weil ich bisher keinen "It-bag" besessen habe und in naher Zukunft wohl auch nicht besitzen werde. Und weil ich noch nie einen Kredit aufnehmen musste, um meine H&M-Rechnung begleichen zu können. Außerdem trage ich nur Highheels, wenn ich morgens schon weiß, dass mir der Tag maximal 500 Meter Fußmarsch bei maximal 5 km/h bescheren wird.

Fashionvictims sind für mich Menschen, die von Mode besessen sind - für die sie nichts anderes bedeutet als Konsum und Status. Das beleidigt meine liebe Freundin Mode, die so viel mehr zu bieten hat.

Mode ist wie eine gute Freundin

Denn ja, Mode ist für mich wie eine gute Freundin. Viele halten sie für schön - aber oberflächlich. Aber ich kenne auch ihren guten Charakter. Sie ist immer für einen da, wenn man sie braucht. Wenn es euch schlecht geht, dann spendet ein großer, weicher Pulli Wärme und Geborgenheit. Ein heißes Outfit stärkt euch den Rücken und beschert euch ein paar nette Komplimente. Ihr möchtet ein Statement abgeben? Die Mode hält in jedem Fall zu euch. Mit ihrer Hilfe könnt ihr andere Menschen beeindrucken - und trotzdem stiehlt sie euch nie die Show. Und wie viel Spaß ihr mit ihr haben könnt, das brauche ich euch doch hoffentlich nicht zu erzählen?! Das Beste an ihr aber ist: Sie möchte bitte nicht zu ernst genommen werden. Ist das nicht erfrischend?

Natürlich hat auch die Mode ihre schlechten Tage - wie jede gute Freundin. Dann ist sie gemein und launisch und geht einem unglaublich auf den Zeiger. An so einem Tag macht es einfach wie ich: Tragt Jeans und T-Shirt und tut so, als würdet ihr sie einfach nicht kennen.

Ihr habt Lust sie besser kennen zu lernen? In den nächsten Folgen stelle ich sie euch gerne besser vor.

So, let me introduce you...

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Die schönste Sache der Welt

Sie macht Spaß, glücklich und ja: wir lieben sie! Mode ist einfach die schönste Sache der Welt. In unserer neuen Kolumne erklärt unsere Mode-Assistentin Annika die neuesten Trends, stöbert nach kuriosen Fundstücken und erzählt vom ganz normalen Redaktionswahnsinn. Diesmal: Warum Mode wie eine gute Freundin ist

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden