VG-Wort Pixel

Von wegen langweilig Das sind die schönsten Looks grau in grau

Fashion Week Mailand
© Imaxtree
Wer möchte schon eine graue Maus sein? Wir definitiv nicht, trotzdem setzen wir diesen Herbst auf Looks in Anthrazit, Taupe, Silber und Co. Dass die ziemlich cool und spannend daherkommen können, beweisen uns die Influencer. 

Monochrom-Looks erobern seit einiger Zeit die Laufstege und Straßen dieser Welt. Eine Farbe, die dabei bisher stets zu kurz kam: Grau. Schade eigentlich... Wer weiß, was uns somit für coole Outfits durch die Lappen gegangen sind. Doch kein Problem: Pünktlich zum Herbstbeginn begeben wir uns in die fähigen Hände der Fashion-Experten und verordnen uns selbst ein wenig Nachhilfe in Sachen Ton-in-Ton-Styling. 

Simplicity is Key

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Fangen wir ganz einfach an: Bloggerin Vicky Heiler präsentiert uns hier eine Kombi, wie sie einfacher eigentlich nicht sein kann. Zur grauen Denim stylt die Österreicherin Wollmantel und reduzierte Accessoires wie schwarze Stepptasche, Cat-Eye-Sonnenbrille und weiße Sneaker. Abgerundet wird der Look durch ihren sleeken Haarknoten, den Vicky tief im Nacken zusammenbindet. Wir sagen: Für diesen Look gibt es eine klare Note 1 – denn er ist simple, classy und überall einsetzbar.

Der Ausgeh-Look

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Grau am Abend? Maria Astor beweist, dass man auch im Grey-All-over-Look zur Königin der Nacht werden kann. Ihr raffiniert geschnittener Overall ist aufregend genug, eine knallige Farbe wäre hier definitiv fehl am Platz. Der kühle Grauton bricht den sexy Look herunter und verleiht Maria eine coole, edle und fast schon androgyne Attitude. We like!

Streetstyle-Star

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Fashion-Liebling Caro Daur weiß wie's geht und schreckt nicht vor extravaganten Kombis zurück. Zum leichten Feinstrick-Pulli mit gesmokten Ärmeln kombiniert sie ein Satin-Dress in Anthrazit. Materialmix at it's best! Das Tüpfelchen auf dem i bilden silberne Schmuck-Akzente und coole, trendige Accessoires in schwarz.

Dandy-Look

Grau wirkt super edel und seriös, funktioniert deshalb hervorragend im Büro. Wie man den Ton-in-Ton-Look modisch und sophisticated stylt, schauen wir uns bei Influencerin Viktoria Rader ab. Zur weiten Anzugshose kombiniert sie ein schwarzes Basicshirt, klobige Dad-Sneaker und Anzugsweste – die perfekte Alternative zum Blazer, wenn es draußen mal wieder zu heiß ist.

Zwiebellook

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Layering ist nicht jedermanns Sache. Aber bei diesem coolen Outfit von Aimee Song werden wohl die meisten schwach. Gekonnt mixt die amerikanische Fashion-Ikone zahlreiche Grautöne miteinander. Achtet beim Nachstylen darauf, dass die verschiedenen Schattierungen alle einen kühlen Unterton haben. Ansonsten wirkt der Look unharmonisch. Pssst: Von Aimee lernen wir nicht nur, wie gut Grautöne miteinander aussehen, sondern auch, wie wir künftig Pullunder stylen. Denn der Modeklassiker feiert aktuell sein großes Fashion-Revival und avanciert zu DEM It-Piece der Saison. 

ISA / ISA

Mehr zum Thema