VG-Wort Pixel

Königin Letizia Das macht ihren eleganten Businesslook aus

Königin Letizia
Königin Letizia
© David Benito / Getty Images
Königin Letizia gehört zu einer der stylischsten Royals. Ihr Look ist zwar nicht so extravagant wie der von Königin Máxima, jedoch mutiger als der von Kate. Was ihren Look einzigartig macht und welche Styling-Regeln sie beherzigt, erfahrt ihr hier. 

Königin Letizia, 50, ist seit fast 20 Jahren die Frau an König Felipes, 54, Seite und fällt immer wieder durch ihre gute Arbeitsmoral, ihren Intellekt und ihren guten Stil auf. Als ehemalige Journalistin und Businessfrau ist sie es gewohnt, selbstbewusst, gepflegt und elegant aufzutreten, überrascht jedoch immer mit einer eigenen, persönlichen Note.

Königin Letizias Style-Geheimnis

Ähnlich wie bei Catherine, Princess of Wales, 40, löst Letizia regelmäßig Ausverkäufe bei Labels aus, die sie zuvor bei öffentlichen Anlässen getragen hat. Diesem Einfluss ist sich die Monarchin bewusst und wählt aufgrund dessen ihre Outfits mit bedacht. Welche fünf Punkte, ihren Look dabei besonders einzigartig machen, erfahrt ihr hier. 

Spanische Labels bevorzugt

Als Königin von Spanien repräsentiert Letizia ihr Land im In- und Ausland. Diese Verantwortung spiegelt sich auch in ihrem Stil wieder. Bei öffentlichen Auftritten trägt sie am liebsten spanische Designer:innen. Felipe Varela steckt hinter vielen ihrer ikonischsten Auftritte, sie setzt aber auch gerne auf Designs von Delpozo und Lorenzo Caprile. Während der Coronapandemie und der damit einhergehenden Finanzkrise hat sie sich zudem solidarisch gezeigt und auf großen Luxus verzichtet. Erschwingliche Teile von Marken des Inditex-Konzerns, darunter Zara, Mango oder Massimo Dutti, wurden zu ihren neuen Alltagsbegleitern. 

Bei ihrem Staatsbesuch in Deutschland trägt Königin Letizia einen Mantel von Carolina Herrera und ein fuchsiafarbenes Kleid von Moisés Nieto. 
Bei ihrem Staatsbesuch in Deutschland trägt Königin Letizia einen Mantel von Carolina Herrera und ein fuchsiafarbenes Kleid von Moisés Nieto. 
© Picture Alliance

Mut zum Alter 

Obwohl man Königin Letizia ihre 50 Jahre nicht ansieht, versucht sie sich nicht krampfhaft an ihrer äußerlichen Jugend festzuhalten. So hat sie sich gegen das ständige Haarefärben entschieden und trägt ihre ersten grauen Strähnen mit Stolz. Sie reiht sich damit in eine Riege von tollen Frauen wie Andie MacDowell, Ángela Molina und Prinzessin Caroline von Monaco ein, die einfach umwerfend mit ihren graumelierten Frisuren aussehen. 

Königin Letizia trägt stolz ihre ersten grauen Strähnen. 
Königin Letizia trägt stolz ihre ersten grauen Strähnen. 
© Dana Press

Königin Letizia liebt es körperbetont

Ob Cocktail-Dress oder Abendrobe, bei Letizia haben Kleider meistens eine Passform: Sie sind eng anliegend. Kaum ein Mitglied einer anderen Königsfamilie ist so durchtrainiert wie die 50-Jährige und das zeigt sie auch gerne. Es muss bei Letizia nicht immer das Kleid mit Pencil-Skirt sein, jedoch ist auffällig, dass ihre Outfits meist eine taillierte Mitte haben und auch an den Oberschenkeln noch anliegend sind. Bei bodenlangen Roben eignen sich dafür Fit-and-Flare- oder A-Linien-Schnitte. 

Im roten Stella McCartney-Kleid setzt Königin Letizia ihren durchtrainierten Körper in Szene. 
Im roten Stella McCartney-Kleid setzt Königin Letizia ihren durchtrainierten Körper in Szene. 
© TOBIAS SCHWARZ / Getty Images

Je höher, desto besser

Mit 1,7 Metern gehört Letizia nicht zu den kleinen Frauen der Welt, trotzdem schummelt sie sich bei öffentlichen Auftritten noch ein paar Zentimeter größer. Ihre Liebe zu hohen Schuhen geht sogar so weit, dass sie dafür Schmerzen in Kauf nimmt. Am 12. Oktober 2022 verriet sie beim Empfang zum Nationalfeiertag im Königspalast in Madrid, dass sie unter einem Morton-Neurom leidet, eine Verdickung des Mittelfußnerven, verzichtete aber dennoch nicht auf ihre geliebten High Heels. 

Königin Letizia liebt nicht nur hohe, sondern auch auffällige Schuhe. 
Königin Letizia liebt nicht nur hohe, sondern auch auffällige Schuhe. 
© Carlos Alvarez / Getty Images

That suits her

Letizia mag es geradlinig. Auffällige Prints sieht man an ihr selten, Hosenanzüge dafür umso häufiger. Die Business-Zweiteiler sind auch bei Prinzessin Victoria, 45, und Catherine, Princess of Wales, 40, sehr beliebt, weil sie elegant sind, aber dennoch Stärke vermitteln. Im Gegensatz zu Kate, die taillierte Blazer für sich entdeckt hat, setzt Letizia auf weite Oversized-Modelle in bunten Farben. Der Look von Letizia bleibt dabei immer gleich: ein schlichtes Hemd oder eine Bluse, ein farbiger Hosenanzug, Pumps und die Haare werden meist offen getragen. 

Königin Letizia hat ein großes Sortiment an bunten Hosenanzügen. 
Königin Letizia hat ein großes Sortiment an bunten Hosenanzügen. 
© Antonio Gutierrez / Getty Images
Brigitte

Mehr zum Thema