VG-Wort Pixel

Lena Gercke So sexy stylt sie ihr Bandana

Lena Gercke posiert auf dem roten Teppich für die Fotografen.
Lena Gercke
© Gisela Schober / Getty Images
Mode- und Beauty-News im Brigitte-Ticker: Lena Gercke: So sexy stylt sie ihr Bandana +++ Jenny Peckham launcht exklusive Brautmodenkollektion.

Alle Mode- und Beauty-News im Brigitte-Ticker:

30. September 2021

Lena Gercke zeigt: So sexy lassen sich Bandanas umfunktionieren

"Bandanas forever", schreibt Lena Gercke unter ihr neuestes Instagram-Foto, auf dem sie sich mit laszivem Blick auf einer braunen Ledercouch räkelt. Doch Fans fragen sich zurecht, was sie mit ihrer Bildunterschrift meint, ist auf den ersten Blick doch weit und breit kein Bandana zu sehen.

Und doch versteckt sich das Accessoires, welches man sonst auf dem Kopf trägt, auf dem Foto des Models. Lena hat für das Bandana nämlich kurzerhand eine andere Verwendung gefunden – sie trägt es als Oberteil. Ganz schön gewagt, denn das Bandana besteht nicht gerade aus viel Stoff und endet bei der Blondine nur knapp unter der Brust. Doch wenn es jemand tragen kann, dann Lena.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Damit der Look nicht zu freizügig wird, toppt Lena das Bandana mit einem beigefarbenen aufgeknüpften Hemd und einer dazugehörigen Marlene-Hose. Mit silberfarbenem Schmuck in Chain-Optik macht sie ihren Look schließlich perfekt.

29. September 2021

Jenny Packham x The Outnet: Launch der exklusiven Brautmodenkollektion

Wer gerade auf der Suche nach einem Brautkleid ist, sollte jetzt die Ohren spitzen. Denn Jenny Packham, Lieblingsdesignerin von Herzogin Catherine, hat zusammen mit dem Onlineshop "The Outnet" eine Brautkollektion auf den Markt gebracht. Während die Designerin in der Vergangenheit eher für ihre schicken Abendroben bekannt war, versucht sich die 56-Jährige nun an Designs für die moderne Braut.

Wie Jenny Packham in einem Interview verrät, handelt es sich bei den Brautkleidern vor allem um klassische Silhouetten, einige der Entwürfe sind mit zarten Perlenstickereien und Zierleisten versehen. Die Kollektion beschreibt sie als "begehrenswert, romantisch, modern und elegant". Wer genau diese Attribute bei der Brautkleidsuche im Kopf hat, sollte schnell sein – denn die Brautkollektion der It-Designerin ist aufgrund der stark reduzierten Preise heiß begehrt.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Verwendete Quellen: instagram.com, elle.de

Brigitte

Mehr zum Thema