VG-Wort Pixel

Lidschatten-Hack Das perfekte Augen-Make-up dank Wimpernzange

Lidschatten-Hack: Das perfekte Augen-Make-up dank Wimpernzange
© instagram.com/kymlglam
Die Mode- und Beauty-News des Tages im BRIGITTE-Ticker: Lidschatten-Hack mit einer Wimpernzange +++ Die Modewelt trauert – Designer Issey Miyake ist tot. 

Aktuelle Mode- und Beauty-News im BRIGITTE-Ticker:

12. August 2022

Lidschatten-Hack: Wimpernzange hilft beim Auftragen

Lidschatten richtig auftragen und verblenden kann ganz schön knifflig sein! Eyeshadow-Hacks können beim Kreieren eines Make-up-Looks helfen. Wir zeigen euch, wie ihr mit eurer Wimpernzange und einem Lidschatten eurer Wahl ein schnelles und schönes Augen-Make-up hinbekommt:

Die Wimpernzange dient in diesem Fall jedoch nicht dem Schwung der Wimpern, sondern als Schablone beim Auftragen des Lischattens. Legt die geschlossene Zange oben ans Augenlid und tragt den Eyeshadow an ihr entlang auf. Ihr könnt den Look eures Augen-Make-ups durch die Position des Lash-Curlers verändern. Durch die gebogene Form der Wimpernzange sind Cat-Eyes am einfachsten zu schminken und der Wing am Rand gelingt immer!

9. August 2022

Issey Miyake ist mit 84 Jahren gestorben 

Und wieder muss sich die Modewelt von einer Koryphäe verabschieden: Der japanische Designer Issey Miyake ist am 5. August seiner Leberkrebserkrankung erlegen und im Alter von 84 Jahren gestorben. Issey Miyake hat sich vor allem in den 70er- und 80er-Jahren als Modemacher einen Namen gemacht. Er experimentierte mit Materialien und Schnitten. Mode sollte funktional und einfach gehalten sein, weshalb er der Idee nachging, Kleidung aus einem einzigen Stück Stoff herzustellen.  

Issey Miyake wurde 1938 in Hiroshima geboren, überlebte 1945 die Atombombe, wollte aber nicht über sie definiert werden, obwohl er infolgedessen an einer Knochenmarkkrankheit litt, die ihn hinken ließ. Im Jahr 2009 schrieb er im Rahmen einer Kampagne in der "New York Times": "Ich habe, wenn auch erfolglos, versucht, sie hinter mir zu lassen, und ziehe es vor, an Dinge zu denken, die man erschaffen kann, anstatt sie zu zerstören, und die Schönheit und Freude bringen."

Nicht nur seine Modedesigns sind bis heute weltweit bekannt, auch seine Duftkreationen spiegeln seine Einzigartigkeit, Raffinesse und etwas Joie de vivre wider. 

Den Ticker von letzter Woche verpasst?

Die Mode- und Beauty-News der letzten Tage findet ihr hier.

ibo

Neu in Mode