VG-Wort Pixel

Marie Nasemann Sie zeigt endlich ihr Brautkleid

Marie Nasemann
Marie Nasemann
© Getty Images
Marie Nasemann und ihr Mann Sebastian Tigges haben sich am 24. Mai 2021 das Jawort gegeben. Jetzt endlich zeigt uns das Model sein Brautkleid.

Marie Nasemann, 32, setzt sich schon seit längerem für das Thema Nachhaltigkeit ein. Kein Wunder also, dass sie auch bei ihrer Hochzeit auf einen umweltbewussten Ansatz achtet. Neben einem Secondhand-Verlobungsring, ist auch das Hochzeitskleid der Ex-GNTM-Kandidatin nachhaltig.

Marie Nasemann: Sie ließ das Kleid ihrer Mutter abändern

Marie Nasemann trug nämlich das Hochzeitskleid ihrer Mutter auf, ließ es zuvor allerdings noch etwas abändern. In den letzten Tagen veröffentlichte Marie immer wieder Details ihres Kleides, doch ein Ganzkörper-Foto von ihr als Braut gab es bisher nicht zu sehen. 

Hochzeitskleid besticht durch Volants, Lochstickerei und Carré-Ausschnitt

Jetzt endlich postet Marie Nasemann die offiziellen Hochzeitsfotos auf Instagram – und ihre Fans dürfen das Brautkleid bestaunen: In einem Langarm-Kleid aus Leinen mit Spitzen-Details und Carré-Ausschnitt schaut sie verliebt in die Augen ihres Mannes. Unterhalb der Brust besticht das Kleid durch süße Volants mit Lochstickerei, die die Babykugel des Models perfekt umschmeicheln.  

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Diese Accessoires komplettieren den Look

Zum Kleid kombiniert Marie einen weißen Hut und Absatz-Boots, ebenfalls in Weiß. Die Haare trägt das Model offen und leicht gewellt. Zusätzlich setzt die 32-Jährige auf ein leichtes und vor allem natürliches Make-up. Die Hochzeitsfotos hat das Paar übrigens im Treppenhaus machen lassen: "Wenn es an der eigenen Hochzeit hagelt, muss man eben improvisieren und Fotos im Treppenhaus machen. Sind trotzdem schön geworden oder?", schreibt Marie zu den Bildern auf Instagram. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Das sagen die Fans zum Kleid

Und die Fans? Die sind begeistert: Neben unzähligen Glückwünschen, häufen sich auch die Komplimente zum Kleid. Eine Userin schreibt: "Echt cool geworden das Kleid. Ich war etwas skeptisch bei den vielen Rüschen deiner Mutter damals." Eine andere schreibt: "Herzlichen Glückwunsch! Das Kleid ist sehr schön geworden!" 

Marie Nasemann + Sebastian Tigges: Sie hatten eigentlich andere Pläne

Das Paar ist seit März 2019 verlobt. Die Traumhochzeit der Ex-GNTM-Teilnehmerin sollte 2021 eigentlich am Gardasee stattfinden, wie Marie Nasemann im August 2020 auf Instagram verkündete. Jetzt hat das Paar aufgrund der Corona-Situation standesamtlich und ohne Familie geheiratet. Zuvor schrieb Marie Nasemann auf ihrem Instagram-Account: "Freue mich auf eine freie, selbstbestimmte und -definierte Ehe. Genauso wie wir das beide gut finden". 

Verwendete Quellen: Instagram.com

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen.

jku Brigitte

Mehr zum Thema