VG-Wort Pixel

Fragwürdiger Trend bei der Pariser Fashion Week Mikro-Miniröcke sind zurück – aber muss das wirklich sein?

MiuMiu Laufsteg-Finale: Low Rise Mini Skirts
© Imaxtree
Bauchfrei, so weit das Auge reicht! Wenn wir nach einem weiteren Zeichen gesucht haben, dass es uns modisch momentan zurück in die 2000er verschlägt, dann waren wir bei der MiuMiu-Show, die kürzlich während der Pariser Fashion Week stattfand, genau richtig. Doch wird sich auch dieser Y2K-Style wirklich als Trend durchsetzen können? 

Paris, 05.10.2021. Die Fashionshow von Miu Miu. Bauchfreie Hosen und Röcke, so tief geschnitten, dass der helle Stoff der Taschenbeutel teils deutlich hervorblitzt und die Bauchnäbel der Models in den Fokus rückt. Verkürzte Strickjacken und ausgefranste Mikrominiröcke bahnen sich ihren Weg über den Laufsteg. Und genau hier bleibt der Blick hängen. Mikrominiröcke? Etwa Low-Rise? Ein Trend, den wir doch eigentlich – und nicht mal ungerne –  in den 2000ern zurückgelassen hatten. Was macht dieser Retro-Trend also plötzlich auf der Pariser Fashion Week im jahr 2021? Und nicht nur Miu Miu präsentiert uns den historisch-recycelten Minirock, auch bei Miu Mius größerem Schwesterlabel Prada trugen die Models die Röcke weeeit unterhalb der Taille.

MiuMiu Show S/S 2022, Paris Fashion Week 
MiuMiu Show S/S 2022, Paris Fashion Week 
© Imaxtree

Zeitreise zurück in die 2000er: Bitte nicht auf diese Art – ein Meinungsstück

Für einige von uns mag der Anblick direkt eine Erinnerung an High-School-Filme und 2000er-It-Girls wachrufen. Da steigt uns direkt "Fierce", der Duft, der früher bei Abercrombie auf alles gesprüht wurde, direkt durch die Bildschirme in die Nase. Soll das jetzt der Startschuss sein, sich von nun an wieder wie Britney Spears und Marissa Cooper zu kleiden? Denn wenn Low-Rise-Röcke wieder zurückkommen, sind wir nicht mehr weit von sogenannten Arschgeweihen und glitzernden Bauchnabelpiercings entfernt, findet unsere Autorin.

Ein Rock, der so winzig ist, dass man die kalten U-Bahn-Sitze nur zu gut auf der nackten Haut spüren könnte, kann gerne in der Mottenkiste liegen bleiben. Auf diesen Trend haben wir dann eher doch nicht gewartet. Die Low Rise Mikrominiröcke sind nicht nur unterhalb der Taille, sondern echt unter der Gürtellinie.  

Doch eines muss unsere Autorin Miuccia Prada dennoch lassen: Die Show war trotz der vielen Haut, die gezeigt wurde, unserem Zeitgeist entsprechend geschlechtsneutral. Das hat leider auch im Jahre 2021 noch lange nicht jede Fashionshow geschafft.

Verwendete Quellen: imaxtree, eigene Recherche 

Brigitte

Mehr zum Thema