VG-Wort Pixel

Kariert, floral oder bedruckt Muster und Prints, von denen wir nicht genug bekommen werden

Alexandra Guerain trägt den Logo-Print von Fendi auf der Pariser Fashion Week im Oktober 2021. 
Alexandra Guerain trägt den Logo-Print von Fendi auf der Pariser Fashion Week im Oktober 2021. 
© Melodie Jeng / Getty Images
Neben farbenfrohen Kleidungsstücken setzen wir 2022 auf Muster und  Prints. Ob Looks mit Logo, Karomuster oder der allseits beliebte florale Print  – es gibt viel zu entdecken. 

Muster und Prints sind nicht für jede:n etwas und es braucht manchmal etwas Mut, sich an die unterschiedlichen Styles heranzuwagen. Wir haben euch drei Varianten rausgesucht, die wir dieses Jahr überall sehen und zeigen euch, wie sie getragen werden. 

Prints mit Logo kennen wir vor allem von Taschen und Schals, doch auch auf unserer Kleidung macht sich das Firmenzeichen unseres Lieblingslabels sehr gut. Modehäuser wie Fendi und Chanel oder auch Mango und Skims setzen darauf, groß und breit auf Kleidungsstücken ihre Markennamen zu platzieren. Mit diesem Print weiß wirklich jede:r, wo wir unser neuestes Teil geshoppt haben. Tragen wir den Print auf unseren Oberteilen oder Kleidern, sollte der Rest des Outfits etwas ruhiger sein, weshalb sich Kombinationen anbieten, die Ton-in-Ton sind und damit das aufregende Muster etwas ausgleichen. 

Der Klassiker unter den Prints: Karomuster

Ein Oberteil, ein Rock oder eine Hose im Karomuster hat noch nie geschadet und gilt ohnehin als zeitlos. Das Muster wird dieses Jahr sehr klein kariert getragen – im beliebten Vichy-Muster. Monikh Dale trägt ein schönes Sommerkleid mit rotem Karomuster und präsentiert damit, dass es auch auf Oversize-Kleidern sehr gut aussehen kann und es nicht viel braucht, um einen besonderen Look zu zaubern. 

Wir werden zur Blumenwiese

Florale Prints gehen immer und sind eigentlich nie aus der Mode. Dieses Jahr werden Blusen und Kleider mit großen Blüten bestückt und sind dadurch deutlich auffälliger. Wir verabschieden uns von dezenten Mustern und präsentieren uns im Frühjahr und Sommer so bunt und vielfältig wie eine Blumenwiese. Abi Marvel zeigt, wie gut große Blumenmuster aussehen und wie sie unsere Garderobe bereichern. Mut zu besonderen Blumen lohnt sich also. 

Verwendete Quellen: Instagram.com, eigene Recherche

Brigitte

Mehr zum Thema