VG-Wort Pixel

We love! Die coolsten Curvy-Shops im Netz


Trendy Mode für Große Größen findet man leider nicht an jeder Ecke. Wir stellen euch die schönsten Onlineshops mit coolen Teilen ab Größe 44 vor.

1. Mypepita

Ganz neu und mit viel Liebe gespickt ist der Curvy-Shop Mypepita. Dieser bietet stylishe und schöne Outfits im Online-Shop an, alles abfotografiert an echten Frauen. Kein Photoshop oder Filter - in dem Shop ist alles echt. Zusätzlich gibt Mypepita auf dem Blog eine Figur- und Stylingberatung, sowie clevere Tricks und Tipps rund ums perfekte Outfit. Finden wir klasse!

View this post on Instagram

Kurven können sexy sein ‼️ Unser schwarzer Layerpulli kommt mit einem weichen Tanktop, du kannst aber auch wie unser curvy Model Stephanie den Spitzen-Pulli solo tragen 💞 *Werbung da Namensnennung* Klassisch-cool oder sinnlich-transparent, was wäre dein Stil ? für 39,90€ hast du 2 Teile und kannst deinen Look variieren, bis Größe 52 Masterpiece 😎, either cool-trendy with your jeans or sexy-transparent like our curvy model Stephanie, what would be your look? #plussizefashion #allsizes #besexy #curvymodel #celebrateyoursize  #kurvenmädchen #modeingrossengrössen #kurvensindsexy #modegrandetaille#fashion  #plussizebeauties #stylehasnosize  #figurzeigenundsichnichtverstecken #mypepita  @stephielueer

A post shared by mypepita.com 🛍 (@my_pepita) on

2. Les Soeurs Shop

 Der Concept-Store Les Soeurs Shop bietet in Berlin-Charlottenburg einen umfassenden Mix an Streetwear, Vintage-Teilen, Kleidern und Röcken an. Ausgewählte Stücke von Sallie Sahne, Zizzi Fashion und Adia können aber nicht nur im Store geshoppt werden, auch online klickt man sich durch eine große Auswahl. Wohnaccessoires und Beautyprodukte deckt der Store auch noch ab. Cool!

3. Premme

 Die zwei Mode-Redakteurinnen Gabi Gregg und Nicolette Mason haben  zusammen den Onlineshop Premme gegründet, der Mode in Größe 42-60 anbietet. Schlichte Basics oder eintönige Kleidungsstücke sucht man hier vergebens. Dafür gibt es leuchtende Farben, auffällige Prints und Statement-Mode. Ob die Teile wirklich etwas hermachen, probierten die beiden Gründerinnen gleich selbst aus und ließen sich in den neuesten Teilen ablichten. Das Konzept kommt so gut an, dass die Webseite teilweise überlastet ist.

4. New Look Curves

 New Look Curves ist einer der Lieblingsshops von Mode-Bloggerin Verena Prechtl, besser bekannt als ms_wunderbar, oder Lauren Nicole, einem bekannten Curvy Model aus England. Sie ziehen mit Vorliebe die Teile der britischen Marke an und dienen als großartige Stylinginspiration. Günstig ist das Streetwear-Label übrigens auch – zwischen 10 und 40 Euro kostet ein Kleidungsstück. Also nix wie drauf losklicken!

5. Junarose

 Junarose ist die Schwestermarke von Vero Moda für Curvy-Mode. Und lasst uns eines sagen: Sie steht ihrer großen Schwester in nichts nach. Der Online-Shop enthält eine Menge an wunderschön modischen Teilen. Von Kleidern über Activewear bis hin zu Bademode ist für jeden Anlass etwas dabei. Außerdem gibt es kostenlosen Versandt ab einem Bestellwert von 50 Euro. Da kommen wir doch locker drüber!

6. Sheego

Bei Sheego shoppt man nach seinem Figurtyp. Und das geht so: Anhand eines kleinen Tests könnt ihr ganz leicht herausfinden, welcher Figurtyp ihr seid. Anschließend werden euch die Klamotten angezeigt, die eurem Körper schmeicheln und eure Vorzüge unterstreichen. Außerdem erhält man verschiedene Styling-Tipps zum Beispiel für kräftige Oberarme, großen Busen und so weiter. Super praktisch!

7. Anna Scholz

#exclusivelyplussize. So lautet der Hashtag und Slogan des Curvy-Labels Anna Scholz. Dahinter verbergen sich feminine und luxeriöse Fashion-Pieces bis Größe 54. Die wunderschönen Kollektionen setzen auf laute Prints und besondere Schnitte. Seid mutig! Ihr müsst euch alles andere als verstecken!

Weitere spannende Themen findet ihr auf unserem Special zur Curvy-Week

KaHe

Wir feiern deine Kurven! 😍


Mehr zum Thema