Angelina Kirsch: Das ist die deutsche Ashley Graham!

Plus Size-Star Ashley Graham kann einpacken! Jetzt kommt Angelina Kirsch aus Deutschland!

90-60-90 ist ja sowas von 90er! Was vor einiger Zeit noch als obligatorische Eintrittskarte ins Modelbusiness galt, ist heute mehr als überholt. Die Plus-Size-Branche boomt und Model-Stars mit üppigen Kurven wie Barbie Ferreira, Ashley Graham oder Tess Holliday erobern die Laufstege der Welt weit jenseits einer Kleidergröße 34.

 

100-74-111 statt 90-60-90

Blonde Walle-Mähne, ein toller Schmollmund und betörende Kurven, die in Zahlen ausgedrückt so aussehen: 100-74-111. Mit Kleidergröße 42/44 ist die schöne Studentin aus Kiel namens Angelina Kirsch zurzeit gefeierter Star der Branche und steht der internationalen Konkurrenz in nichts nach.

Dabei wollte die 27-Jährige laut bild.de erst gar nicht modeln und verrät, dass sie vor drei Jahren während eines Rom-Urlaubes von dem Inhaber der Hamburger Modelagentur "Place Models" angesprochen wurde und ablehnte. Sie wolle nicht erst 30 Kilo abnehmen, um diesem Job nachzugehen, da sie ihre Kurven liebte. Gut, dass auch die Branche dies tut und sie sich offensichtlich dann doch für das Modeln entschieden hat. Die Liebe zu ihren Kurven zelebriert sie übrigens leicht bekleidet auf ihrem Instagram-Account mit rund 26.000 Anhängern.

Instagram von Angelina Kirsch

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!