Welcher Kleidungstyp sind Sie?

Klassisch, lässig oder trendbewusst: Testen Sie, welcher Kleidungstyp Sie sind und worauf Sie beim nächsten Einkauf achten sollten.

In unserem Test finden Sie heraus, welcher Kleidungstyp Sie sind und wie Ihr Stil auf andere wirkt. Wie verläuft bei Ihnen ein typischer Einkaufsbummel? Auf welche Accessoires können Sie nicht verzichten? Worauf achten Sie beim Einkaufen besonders? Das alles gibt Aufschluss über Ihren Kleidungstyp. Und wenn Sie wissen, welcher Kleidungstyp Sie sind, ist es viel leichter, Ihren Stil zu variieren.

1

Werfen Sie mal einen Blick in Ihren Kleiderschrank: Welche Farben geben darin schon seit Jahren den Ton an?

2

Sie suchen eine neue Jacke für jeden Tag. Worauf achten Sie?

3

Wie sieht bei Ihnen ein typischer Stadtbummel aus?

4

Sie brauchen ein neues Shirt zum Drunterziehen. Welches kaufen Sie?

5

Wie oft greifen Sie daneben und kaufen Teile, die Sie nur ein- oder zweimal anziehen?

6

Ob aus Plastik oder Platin: Wieviele Uhren haben Sie sich in den letzten fünf Jahren gekauft?

7

Welches sind Ihre Lieblings-Accessoires?

8

Welche Schuhe würden Sie am ehesten zu einer hochgekrempelten Bundfaltenhose tragen?

9

Beim Optiker sollen Sie Ihre Wunschbrille beschreiben. Wie sollte sie vor allem sein?

10

Stichwort Parfüm: Welche Aussage trifft da am ehesten auf Sie zu?

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Kleidungstyp sind Sie?

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Kleidungstyp sind Sie?
Die Klassische

Ihr Kleiderschrank ist kein Versuchslabor. Auf Form- oder Farbexperimente lassen Sie sich nicht ein, denn Sie haben Ihren klassischen Stil gefunden und wissen genau, was Sie wollen. Ihr Motto: "Nicht Masse, sondern Klasse zählt!" Sie lieben klare Aussagen und legen viel Wert auf Qualität. Kein Wunder, dass Sie eher auf gediegene Farben und edle Materialien wie Seide und Kaschmir setzen - und dafür auch gern ein bisschen tiefer in die Tasche greifen. Ihre Garderobe besteht aus ausgesuchten, zeitlosen Teilen. Das unschöne Wort "Fehlkauf" kennen Sie gar nicht, denn in Ihrer Stammboutique finden Sie eigentlich immer, was Ihnen gefällt. Unser Tipp: Immer nur klassisches Understatement, das kann auf die Dauer ein wenig langweilig wirken. Wie wäre es, wenn Sie sich auch mal auf eine kleine modische Spielerei einlassen? Peppen Sie Ihre edlen Basics zum Beispiel mit einem ausgefallenen Schnürer auf oder wagen Sie sich an knalligere Accessoires. Nur Mut!

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Kleidungstyp sind Sie?
Das Kombinationstalent

Warum auf einen Stil festlegen, wenn man auch mehrere haben kann? Sie sind flexibel - und je nach Stimmung wechseln Sie auch gern Ihre Outfits. Sie tragen Chucks zum Business-Anzug und wenn Ihnen danach ist, ziehen Sie am nächsten Tag auch noch ein Shirt in Neonfarben unter den Blazer. Denn Sie kombinieren einfach gern: edel und sportlich, trendy und klassisch, sinnlich und burschikos. Genug Selbstbewusstsein haben Sie dafür. Sie nehmen sich einfach die Freiheit, das zu tragen, was Ihnen gefällt und worin Sie sich gut fühlen. Unser Tipp: Manchmal kann man in der riesengroßen Modewelt auch ein wenig den Überblick verlieren - deshalb sollten Sie sich vor jedem Stadtbummel genau überlegen, was in Ihrer Garderobe tatsächlich noch fehlt. So lassen sich Fehlkäufe vermeiden. Im Zweifelsfall sind Basics wie ein schmal geschnittener Pullover oder ein weißes Hemd die richtigen Stücke, um Ihr Outfit zu bereichern. Denn diese Teile lassen sich super kombinieren. Und das ist genau Ihre Stärke!

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Kleidungstyp sind Sie?
Die Trendsetterin

Gestern lässig im Hippie-Kleid, heute ganz pur in weißer Bluse, morgen sexy in Knallfarben – Sie wissen, was Trend ist und spielen gekonnt mit den unterschiedlichen Stilrichtungen. Dabei bringen Sie die wichtigste Voraussetzung für eine echte Trendsetterin mit: Sie sind offen für alles, was neu und extravagant ist, haben Mut zur Farbe, wagen sich an ungewöhnliche Materialien, lieben ausgefallene Schnitte und probieren sich gern aus. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um Düfte, Accessoires oder Kleidung geht. Mit Ihren Outfits möchten Sie auffallen, um Ihre eher extrovertierte Persönlichkeit zu unterstreichen. Unser Tipp: Toll, dass Sie sich so für Mode und neue Trends begeistern können. Aber passen Sie auf, dass Sie dabei nicht den Überblick verlieren, sonst platzt Ihr Kleiderschrank bald aus allen Nähten und Sie laufen Gefahr, in Sachen Stil beliebig zu wirken. Manchmal ist weniger tatsächlich mehr. Sie wissen schließlich, was Ihnen steht und was nicht, und müssen nicht jeden Trend bedingungslos mitmachen.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Kleidungstyp sind Sie?
Der Mischtyp

Sie sind leider nicht eindeutig einem der drei Typen zuzuordnen. Vielleicht haben Sie bei der einen oder anderen Frage gezögert und entscheiden sich einfach nochmal für eine Alternative.

Wiederholen
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!