Auf diese Neuerung haben wir bei Ugg Boots so lange gewartet

Unsere Lieblinge und gleichzeitig von vielen gehassten Ugg Boots haben ein Schuh-Update bekommen. Nie mehr nasse Füße, denn endlich sind sie wasserabweisend.

Was für ein Wahnsinn, wenn man bedenkt, dass wir die warmen und so schön flauschigen Schaffell-Boots ja nie bei Schnee und Regen anziehen konnten (oder zumindest sollten). Haben wir trotzdem gemacht - mit dem Ergebnis, dass die Boots einen unschönen Wasserkranz bekamen. Damit ist jetzt Schluss! Denn endlich führt Ugg ab sofort den wasser- und fleckenabweisenden Boot ein. Und wir freuen uns ein klitzekleines bisschen mehr auf den Winter.

Für Schlammpfützen und Tiefschnee

Der "Classic II" Boot sieht genau so wie sein älterer Bruder aus, eben nur mit dem Unterschied der neuen Imprägnierung. Es gibt ihn in zwei verschiedenen Längen und zahlreichen Farben ab sofort auf Ugg.com zu bestellen. Zusätzlich zu diesem Update bekommt der Schuh auch noch eine Sohle mit mehr Profil. Nun halten also die Schuhe nicht nur schön warm, sondern auch allen Wetterbedingungen stand. Egal ob Regen, Schnee oder Glätte - der überholten Version des Ugg macht das alles nun nichts mehr aus. Da freut man sich doch auf die bevorstehende Herbstsaison ein wenig mehr. Nur beeilen sollte man sich: Denn der Schuh wird garantiert im Nu ausverkauft sein. 

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!