VG-Wort Pixel

Mini, Midi oder Maxi? In dieser Saison steht der Midi-Rock im Fokus

Der Midi-Rock ist das Markenzeichen von Sarah Jessica Parker alias Carrie Bradshaw.
Der Midi-Rock ist das Markenzeichen von Sarah Jessica Parker alias Carrie Bradshaw.
© James Devaney / Getty Images
Diesen Winter steht der Midi-Rock ganz weit oben auf der Trend-Liste. Ganz nach dem Motto: Rock it!

Man sieht ihn bei den Modeprofis zurzeit überall: Der Midi-Rock ist diesen Winter ein Must-Have in unserem Kleiderschrank. Er schmeichelt nicht nur super unserer Figur, sondern ist auch ein echter Styling-Allrounder! Wie du das It-Piece am besten stylst, verraten wir dir hier.

Mit Muster zum Eyecatcher

Wir finden: Es muss nicht immer einfarbig sein! Ein gemusterter Midi-Rock kann zu einem echten Blickfang werden. Das beweist auch Cheyenne Pahde: Die Schauspielerin kombiniert einen grünen Midi-Rock in Schlangenoptik mit einem schlichten schwarzen Oberteil aus Samt. Durch das Schleifen-Detail an ihrem Rock schafft sie einen interessanten Twist.Die grünen Pumps in Velours-Lederoptik runden den eleganten Look ab. Die perfekte Wahl für einen besonderen Anlass. 

Tüllrock à la Carrie Bradshaw – ein Klassiker

Wir erinnern uns doch alle noch an folgende Szene: Carrie Bradshaw aus "Sex and the City" spaziert mit ihrem weißen Midi-Tüllrock durch die Straßen New Yorks und wird von einem Bus nass gespritzt, der durch eine Pfütze fährt. Mit ihrem spezifischen Look gilt Sarah Jessica Parker auch heute noch als Fashion-Vorbild. Dabei darf eins nicht fehlen: der Tüllrock. Bloggerin Petra Dieners kommt S.J.P.s Look schon sehr nah. Die Fashionista beschreibt ihren Look wie folgt: "Grau und schwarz. Stufenrock aus Tüll und eine graue, kastig geschnittene Jacke, die ich mit einem Gürtel tailliert habe." Die schwarzen Overknee-Stiefel optimieren den Look. So einfach kann es gehen – dieser Look ist einfach klassisch und zeitlos.

Casual geht auch mit Rock

Nicht jede:r geht gerne super schick aus dem Haus, aber wie gesagt: der Midi-Rock ist ein Allrounder-Talent! Er macht sich daher auch gut in sportlichen Styles. Frauke Ludowig setzt in dieser Hinsicht auf einen schwarzen Midi-Rock in Lederoptik. Dieser bekommt durch einen rosafarbigen Pullover und die dazu passende Mütze einen stimmungserhellenden Farbklecks. Die coolen Schnürboots bringen einen lässigen Twist in den Look. 

Brigitte

Mehr zum Thema