Wahre Klassiker! 6 schwarze Teile, die jede Frau besitzen sollte

Schwarz passt einfach immer, macht schlank und kommt nie aus der Mode. Wir zeigen euch sechs Teile, die jeder Frau stehen und deshalb in euren Kleiderschrank gehören.

1. Schwarze Lederjacke

Ein absoluter Klassiker! Die schwarze Lederjacke, die im Biker-Look mit Schnallen schön rockig aussehen darf. Sie kann als Stilbruch oder lässig-cool kombiniert werden und wertet jedes Basic-Outfit auf. Wir bevorzugen ein Vintage Teil, denn je älter und weicher das Leder ist, desto stylisher sieht sie aus.

2. Schwarzer Rolli

Hält schön warm und lenkt nicht vom Gesicht ab: Der schwarze Rolli ist ein Kleidungsstück, welches (hoffentlich) nie aus der Mode kommt. Und wir können ihn zu allem anziehen. Denn ob mit oder ohne Ärmel: Dieser Pulli passt zu einem sommerlichen Rock, zur Jeans oder unter einem Kleid. Eine Hommage an den Rolli könnt ihr euch im Übrigen hier noch einmal durchlesen. 

3. Schwarzer Bralette

Ein gut sitzender BH sollte selbstverständlich in jedem Kleiderschrank zu finden sein. Ein zarter schwarzer Spitzen-Bralette ist nicht nur hübsch für drunter, er darf gerne auch mal rausblitzen. So lässt er ein wenig mehr vermuten und verrät, was darunter noch zu finden ist. Auf die richtige Passform achten: Der Bralette sollte nicht ziepen oder zu eng sitzen, schließlich wollen wir uns bei so einem heißen Teilchen pudelwohl in unserer Haut fühlen.

4. Schwarzer Blazer

Ob zum Bewerbungsgespräch, für die Oper oder zur Party: Der schwarze Blazer lässt sich einfach überall einsetzen und kombinieren. Unter dem Blazer passt ein Rolli, Bandshirt oder tatsächlich nur ein hübscher BH - so ist der Blazer wirklich ein Allrounder und kann gar nicht unpassend aussehen. Die schönsten Modelle könnt ihr in unserer Galerie nachshoppen.

6. Das kleine Schwarze

Das kleine Schwarze ist meist schlicht gehalten oder es hat besondere Details, die den Look noch aufregender machen, wie zum Beispiel einen schönen Rückenausschnitt. Das Kleid können wir saisonal unabhängig tragen: im Sommer zu Sandalen und im Winter mit Strumpfhose zu Pumps. Mit hohen Schuhen wirkt es edel und schick. Kombiniert man zu dem Look Boots und Lederjacke, wirkt das Kleid rockig und zu Sportschuhen wird's lässig und cool. JEDE Frau sollte "ein kleines Schwarzes" in ihrem Kleiderschrank haben.

5. Schwarzer Minirock

Den schwarzen Minirock können wir in den unterschiedlichsten Materialien und Formen anziehen: Ob Leder oder Wolle, eng anliegend oder a-förmig; im Duo mit einer weißen Bluse sieht der kurze schwarze Rock schlicht und schön aus. Der Rock bleibt ein modisches Highlight. Schöne Alternativen findet ihr hier in unserer Galerie:


Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!