VG-Wort Pixel

5 Teile, die in jeder stylischen Frühlingsgarderobe hängen

Frühlingsgarderobe
© Getty Images
Bühne frei! Hier kommen fünf Trendteile, die diesen Frühling definitiv einen Platz in jedem Kleiderschrank verdient hätten.

Tweedjacke

Wer im Frühling keine Trenchcoats oder Jeansjacken tragen will, der setzt einfach auf Tweed. Ja, Tweedjacken sehen ein bisschen eleganter aus, richtig gestylt können sie aber jedes Outfit richtig cool machen. Egal ob ihr kurze Varianten oder etwas längere Tweedjacken tragt – zur schlichten Jeans und weißem Shirt sieht das immer mega aus. Kleiner Tipp: Oft gibt's Jacke und Rock oder Hose direkt als Ensemble – wer sich traut, probiert es einfach mal mit dem Monochrome-Look. 

Sandalette mit quadratischer Spitze

Schon im vergangenen Jahr haben wir die quadratische Spitze für uns entdeckt, diesen Frühling kommen wir aber definitiv nicht mehr drum herum. Egal ob klassische Sandalette, Flip Flops mit Absatz oder Sandaletten zum Schnüren – Hauptsache die Spitze ist eckig. Wir garantieren euch, die sind perfekt für die warmen Tage und passen quasi zu jedem Anlass und Outfit. Noch Fragen?!

Chain Choker

Filigrane Ketten tragen wir auch in diesem Jahr noch, aber dazu darf es gern ein Choker aus etwas gröberen Gliedern sein – ein Chain Choker. Den kombiniert ihr am besten mit euren Lieblingsschmuckstücken und schon habt ihr den perfekten Hingucker am Hals. Natürlich könnt ihr den Choker auch allein tragen – vor allem zu Stricktop und Basic-Shirts ein richtig schöner Eyecatcher.

Irgendwas mit Polka Dots

Damit wäre eigentlich auch schon fast alles gesagt. Irgendwas mit Polka Dots gehört in jeden Schrank einer Fashionista. Egal ob Kleid, Shirt, Top oder Tasche – mindestens ein Teil ist Pflicht. Das könnt ihr dann mit schlichten Basics zu einem mega stylischen Frühlingslook stylen. Ihr habt die Qual der Wahl zwischen kleinen und großen Dots, hier könnt ihr einfach nach Geschmack entscheiden und natürlich danach, was gut zu euch und eurer Körperform passt.

Volants

Ganz egal, ob Kleider, Shirts, Röcke, Pullover oder Jacken – solange wir ein Teil mit Volants haben, ist unsere Frühlingsgarderobe definitiv on point. Volants sehen nicht nur verspielt aus, sie lassen Kleidungsstücke oft etwas luftiger wirken, sodass sie uns echte Frühlingsvibes verpassen. Wir liiiiieben es!

Bevor ihr allerdings jeden Trend mitmacht solltet ihr euch eine wichtige Frage stellen: "Steht mir das?" Das rät uns zumindest Designer Guido Maria Kretschmer im Interview. Diese fünf Frühlings-Teile sind garantiert nicht ausnahmslos für jeden etwas, aber das müssen sie auch nicht. Hauptsache, ihr fühlt euch inspiriert.


Mehr zum Thema