VG-Wort Pixel

Kleiderschrank aussortiert? Diese 6 Teile solltest du unbedingt behalten

Kleiderschrank aussortieren
© Imaxtree
Du willst mal wieder Ordnung schaffen und deinen Kleiderschrank aussortieren? Finden wir gut! Allerdings solltest du diese sechs Teile AUF KEINEN FALL rausschmeißen ...

Du hast die Zeit genutzt, um endlich mal wieder deinen Kleiderschrank auszumisten. Perfekt – das muss hin und wieder einfach mal sein. Allerdings gibt es ein paar Schätze, die du einfach niemals aussortieren solltest.

Basic-Blazer

Wenn du einen simplen, schwarzen Blazer im Schrank hast – dann lass ihn um Gottes Willen dort hängen!!! Denn der Blazer erlebt so oft Höhen und Tiefen, es wäre definitiv ein Fehler, ihn auszusortieren. Am besten sind vor allem etwas weitere, längere Blazer. Die tragen wir nämlich super lässig mit Taillengürtel oder einfach offen zum Statement-Shirt.

Mantel-Allrounder

Ein zeitloser Mantel ist immer gut zu haben. Zum Beispiel ein klassischer Trench Coat. Den kannst du im Frühling und Herbst hervorragend tragen – und selbst, wenn er mal eine Saison in der hintersten Ecke hängt, den holst du mit 100-prozentiger Sicherheit wieder raus. Aktuell lieben wir die Trench Coats wieder – und tragen sie zu so gut wie allem. Auch ein klassischer Wollmantel ist nie verkehrt im Schrank. Also: Unbedingt behalten!

Klassischen Strick

Strickpullover kommen eigentlich nie aus der Mode. Falls du allerdings einfach zu viele hast, dann behalte unbedingt die Farben, die du am meisten trägst. Das sind vermutlich Beige, Weiß, Schwarz – wenn du aber vor allem Rosa trägst, dann behalte unbedingt den rosafarbenen Strickpullover. Dann bist du auf der sicheren Seite und ärgerst dich im Nachhinein nicht.

Everyday Sneaker

Ganz egal, wie viele Schuhe du hast. Ein paar bequeme Sneaker, die du jeden Tag tragen würdest, sollten definitiv da bleiben. Die Farbe ist prinzipiell egal, Hauptsache du kannst sie vielseitig mit dem Inhalt deines Kleiderschranks kombinieren. Weiße Sneaker sind für die meisten ein Must-have, es dürfen aber auch gern ausgefallenere Modelle sein. Kommt ganz auf deinen Geschmack an!

Kleid für jede Saison

Es gibt Teile in unserem Schrank, die können wir nur im Sommer oder nur im Winter tragen. Hast du aber ein Kleid, dass in jede Saison passt, dann behalte das AUF JEDEN FALL! Denn so einen Allrounder braucht wirklich jede von uns. Überlege also lieber zweimal, ob du das Kleid auch mit Strumpfhose, Boots, Sandaletten oder Herbstmantel stylen könntest.

Weiße Bluse

Ja, weiße Blusen werden wir wohl niemals los. Und das ist auch gut so. Deshalb solltest du niemals eine weiße Bluse aussortieren, ganz egal ob sie Puffärmel, Rüschen oder keine besonderen Details hat. Denn die wirst du irgendwann wieder tragen, das versprechen wir dir!


Mehr zum Thema