VG-Wort Pixel

Ach! Diese Farbe solltest du nicht beim ersten Date tragen

Frau mit orangefarbenem Shirt in der Hand
Finger weg von orangefarbener Kleidung beim ersten Date.
© Shutterstock / lithian
Das erste Date ist aufregend genug, doch erschwerend kommt die große Outfit-Frage hinzu. Wir verraten dir, welche Farbe du auf keinen Fall bei dem ersten Treffen tragen solltest.

Outfit fürs 1.Date

Das erste Treffen mit deinem neuen Schwarm steht an, doch beim Outfit für das erste Abendessen ist Vorsicht geboten. Das Äußere und speziell die Kleidung sorgt für den ersten entscheidenden Eindruck, demnach solltest du dir genau überlegen, in welches Outfit du dich wirfst.

Finger weg von dieser Farbe

Auf keinen Fall solltest du etwas Orangefarbenes anziehen - sei es noch so ein schönes Kleid oder ein toller Pullover. Die grelle Farbe lenkt dein Gegenüber ab - und kann dich eventuell blass wirken lassen. Unbedingt auf Farben setzen, die deinen Hautton ergänzen. Leuchtende Töne schmeicheln nur dunklen Hauttypen, tiefere Farben passen zu Frauen mit hellerem Teint.

Vorsicht bei Mustern

Wenn du auf Muster stehst, solltest du darauf achten, dass dieses nicht zu wild und dominant ist. Das lenkt ebenfalls unnötig von dir und deiner Person ab und kann deinen Dating-Partner irritieren. 

Na mit diesem Wissen kann doch nichts mehr schiefgehen, oder?!

Videoempfehlung:

sam

Mehr zum Thema