Auf diese Unterwäsche stehen Männer wirklich!

Männer lieben hauchdünne String-Tangas und andere "sexy" Wäsche? Falsch gedacht. Wir haben uns umgehört und verraten, auf welche Dessous Männer wirklich stehen.

1. Braletts

Es kommt ja selten vor, dass Männer sich mit aktuellen Fashion-Trends auskennen und diese dann auch noch zu schätzen wissen. Bei Braletts sind sich dagegen Designer und Männer einig: Die sollte jede Frau besitzen und am besten täglich tragen. Was die Herren der Schöpfung daran so super finden? Durch den fehlenden Bügel schmiegt sich der Stoff besonders schön an die Brustform an, was sehr sexy wirkt. Die meisten Modelle sind zudem so geschnitten, dass sie unter einem Oberteil leicht hervorblitzen. Das weckt sofort Assoziationen und macht die Frau noch attraktiver als sowieso schon.

So kann man eine zu enge Jeans weiten

2. Pantys

Weniger ist mehr? Nicht bei den Slips - das sagen zumindest Männer. Die stehen nämlich gar nicht so sehr auf String Tangas und bevorzugen schöne Pantys. So bleibt dem Betrachter noch ein bisschen Fantasie übrig und es wird nicht direkt alles an Haut offen gelegt. Trotzdem gilt: Romantische Spitze ist nach wie vor beliebter als schlichte Baumwolle. Aber das war uns irgendwie schon vorher klar, oder?

3. Der Brazilian-Cut

Ähnlich wie Pantys, haben Höschen im Brazilian Cut mehr Stoff als klassische Strings. Aber: Sie sind ein Mix aus normalem Slip und Tanga. Damit eignet sich diese Form vor allem für den runden Apfelpo besonders gut, da sie diesen optimal in Szene setzen. Frauen, die zu diesem Schnitt greifen, sollten selbstbewusst mit ihren Rundungen umgehen, da der Brazilian Cut zwar nicht direkt alles offen legt, aber der Popo stark im Mittelpunkt liegt. Noch ein Plus: Wählt man die richtige Größe, ist dieses Modell unschlagbar bequem.

4. Der Balconette-BH

Balconette-BHs sind perfekt für alle Frauen, die nicht auf einen Bügel und somit Extra-Halt verzichten möchten. Denn: Sie stützen die Brust von unten. Die schönen Teile gibt es mit Spitze, aus Seide, mit Push oder ohne. Doch den "Balkon-Ausschnitt" haben sie alle gemeinsam. Der BH hat nämlich quasi nur eine halbe Schale. So werden die Brüste besonders in Szene gesetzt, wirken voller, straffer und die Männer haben mehr zu sehen. Kein Wunder also, dass die Kerle auf diesen Büstenhalter besonders abfahren.

Ihr sucht noch nach Shopping-Inspirationen, passend zu diesen schönen Wäsche-Modellen? Dann haben wir hier eine kleine Auswahl für euch zusammengestellt. Lasst euch inspirieren:

Text: LL
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!