So einfach findest du den perfekten Stiefel für deine Beinform

Ankle Boots, Stiefeletten oder doch Overknees? Wir sagen euch, welche Stiefelform am besten zu eurem Figurtyp passt.

1. Kurze Beine: Stiefel & Overknees

Viele Frauen glauben, bei kurzen Beinen sollten sie besser zu Stiefeletten greifen, die möglichst viel Blick aufs Bein zulassen und es damit nicht optisch stauchen. Dabei ist das Gegenteil der Fall! Stiefel mit einem hohen Schaft sowie Overknees strecken die Silhouette optisch - Stiefeletten nicht. Mit Stiefeln wirken die Beine nicht nur schlanker, man schummelt sich auch noch ein paar Zentimeter Körpergröße dazu. Übrigens: Da Overknee-Boots und Co. gerade im Trend liegen, findet man sie mit nahezu jeder Schaftweite. Da sollte für jeden Figurtyp etwas dabei sein.

Coole Modelle haben wir für euch hier zum Nachshoppen zusammengestellt:

2. Lange Beine: Stiefeletten

Wie schon erwähnt, werden die Beine durch einen kurzen Schaft wie dem von Stiefeletten optisch leicht gestaucht. Frauen mit langen Beinen können sich das durchaus leisten und machen mit Stiefeletten immer eine gute Figur. Tipp: Wer die Beine noch zusätzlich verlängern möchte, wählt ein Modell, das vorn spitz zuläuft und eine matte Oberfläche hat.

Und das sind unsere Favoriten:

3. Kräftige Waden: Ankle Boots mit Spitze

Ihr glaubt, eure Waden sind eine Problemzone, die ihr gerne kaschieren möchtet? Dann haben wir für euch den perfekten Winterschuh: Ankle Boots. Diese haben einen noch kürzeren Schaft als Stiefeletten. Am besten ein Modell mit mittelhohem breitem Absatz wählen. Zudem sollte der Schuh vorne möglichst spitz zulaufen. Diese Kombination lässt die Beine länger und schlanker erscheinen. Alternativ kann man auch zu Stiefeln und Overknees mit zulaufender Spitze greifen. Super ist ein Modell mit eingearbeitetem Stretch-Einsatz. Da die Beine abends immer stämmiger sind als morgens, hat man's damit den ganzen Tag bequem.

Shopping-Inspiration gesucht? Kommt sofort:

4. Sehr schlanke Beine: Sock Boots

Ihr wollt eure schmalen Beine betonen und sie in den Fokus stellen? Dann sind die neuen Sock Boots in all ihren Varianten genau das richtige. Sie liegen wie eine Socke ganz eng am Bein an. Ob als Ankle Boot, Sock Sneaker oder Overknee - das Modell, das sich durch Stretcheinsätze an Fesseln und Co. wie eine zweite Haut anschmiegt, gibt es als flache Variante oder mit Absatz. Da dadrunter meistens kein Platz für eine Hose ist, sollte man beim Styling auf ein Kleid oder einen Rock setzen.

Ihr seid noch auf der Suche nach dem richtigen Modell? Hier gibt es ein paar Shopping-Ideen: 


LL
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!