Socken in Sandalen - muss das sein?

Zeigt her eure Socken! Was vorher nur Touris vorbehalten war, gilt heute als hip. Doch bei der Kombi aus Socken und Sandalen gehen die Meinungen auseinander.

Der Trend: Söckchen in Sandalen

Bevor ihr weiter lest, müsst ihr euch von jeglichen Vorurteilen gegenüber Strümpfen in Sommer-Schuhen frei machen. Denn die Tennis-Socke in der Trekking-Sandale ist 2015 ein modisches Statement. Ob gerippte Strümpfe in Pumps, feine Seiden-Söckchen in Riemchen-Sandalen oder dicke Woll-Stockings in Sandaletten - im Sommer 2015 ist all das erlaubt!

Kann man den vermeintlichen Horror-Trend diesen Sommer ohne Bedenken tragen? In der Mode-Redaktion gehen die Meinungen auseinander...

Karo und Laura Ganzkörpermassage

Söckchen in Sandaletten: Warum denn eigentlich nicht?

"Ein Trend, den ich super finde und gerne mitmache!"

"Ich habe diesen Trend um ehrlich zu sein 2007 schon einmal für mich entdeckt, wurde aber auf der Straße verächtlich dafür angeschnauft. Die Negativ-Reaktionen waren so einschneidend, dass ich diese Spielerei schnell wieder aus meinem Mode-Herzen verbannt habe.

Vicky Wanka, Online-Redakteurin Mode

Umso schöner finde ich es jetzt, dass uns die Designer auf den Laufstegen für den Sommer 2015 vorgemacht haben, wie schick Socken in Sandalen sein können - und die gesellschaftliche Akzeptanz somit etwas steigt. Außerdem ist es doch grandios, dass das Bild eines sockentragenden Touristen in Wander-Sandalen durch modebewusste und gut gestylte Fashionistas mit stylischen Glitzersöckchen und tollen Sandaletten ersetzt wird. Der Trend ist absolut vielfältig und ich selbst werde bestimmt schon bald meine neonpinken Stockings in meinen neuen 70er-Jahre-Schuhen mit Holzplateau und Lederriemchen spazieren führen!"

Socken in Sandalen stehen 6-Jährigen irgendwie besser als mir

"Ich finde, Füße gehören im Sommer an die frische Luft!"

"Wenn Menschen in der Mode mutig sind und die Regeln des vermeintlich guten Geschmacks brechen, finde ich das sehr begrüßenswert. Socken in Sandalen? Na klar, warum nicht? Aber bitte nicht an meinen Füßen!

Julia Müller, Online-Redakteurin Mode

Ich bin mir sicher, dass der Trend bei anderen ziemlich schick aussehen kann, nicht nur auf dem Laufsteg. Aber ich käme mir reichlich verkleidet vor. Irgendwie denke ich dabei an verschmitzte 6-Jährige, die weiße Söckchen mit Rüschen zu fußfreundlichen Sandalen und einem Moonwashed-Jeansrock tragen - vermutlich, weil ich weite Teile meiner Kindheit in genau diesem Look verbracht habe.

Ich finde, im Sommer haben sich Füße ein bisschen frische Luft verdient. Socken können wir lange genug tragen - im Herbst und Winter, zusammen mit dicken Stiefeln."

Socken in Sandalen - die Laufsteg-Looks

vw

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!