Nichts zum Anziehen? Die SOS-Farbformel hilft dir sofort

Das kennt wirklich jede Frau: Da steht man vor dem prall gefüllten Kleiderschrank und weiß trotzdem nicht, welches Outfit es werden soll. Für diesen Fall gibt's eine geniale Lösung!

Egal, ob man sich morgens fürs Büro, für ein Date am Abend oder andere Aktivitäten fertig macht - ein schönes, stilvolles Outfit zu finden, fällt nicht immer leicht. Gerade bei nasskaltem Wetter will man sich doch am liebsten täglich in Jeans und dickem Pulli verkriechen. Das ist immerhin schön gemütlich. Damit der Look dennoch stimmig und stylish wird, haben wir eine super SOS-Formel, die euch bei der Kleiderwahl hilft und nie langweilig wird!

Streetstyle Cowboy-Boots

Nichts zum Anziehen? Diese Farbformel hilft!

Eins vorweg: Ob Kleid, Rock, Pulli oder Layering - eigentlich ist es egal, für welche Teile ihr euch konkret entscheidet. Wichtig ist die Zusammenstellung der Farben! Wählt deshalb schon im Vorfeld EINE Farbe, die ihr gerne tragen möchtet, und stellt euch anhand dessen das restliche Outfit zusammen.

Wenn man sich an diese eine Farbnuance hält, wird garantiert ein tolles Outfit dabei herauskommen. Besonders gut eignen sich im Herbst und Winter dunkle Grüntöne, Bordeaux, Schwarz oder auch ein All-over-Denim-Look. Wer ein bisschen mutiger ist, kann seine Farb-Variante noch um ein Muster erweitern. Zum Beispiel in Form von Karomustern. Oder Streifen. Oder Punkten.

Übrigens: Wer nicht alle Kleidungsstücke in einer Farbe besitzt, kann auch ein bisschen schummeln. Das heißt, man kann auch zu Farbfamilien greifen (zum Beispiel Pink und Lila oder Braun und Beige) oder ganz andere Farben kombinieren. Wichtig ist jedoch, dass das Gesamt-Outfit nie mehr als drei Farben beinhaltet! Alles andere wirkt überladen. Das heißt, wer zum Beispiel eine Bluejeans trägt, dazu einen roten Sweater und dann noch Schuhe in Braun, der hat sein Farbkontingent bereits erreicht. Alle anderen Kleidungsstücke sollten ebenfalls einen der drei Töne spiegeln.

Ihr habt euch noch nie an einen solchen Einheits-Look gewagt und seid noch auf der Suche nach Inspiration, wie ein solches Outfit aussehen könnte? Hier haben wir die schönsten Inspirationen von Instagram für euch zusammengetragen. Viel Spaß beim Nachstylen:

<feelin' peachy keen // on the blog today ?> @liketoknow.it #liketkit http://liketk.it/2pjeG #peach #ootd #fallstyle #pastels

Ein von Blair Eadie / Atlantic-Pacific (@blaireadiebee) gepostetes Foto am

Clearly feeling pretty greyt about today's www.thelondoner.me blog post! Swing by and join me for adventures in Boston ????

Ein von Rosie Londoner (@rosielondoner) gepostetes Foto am

Ihr wisst immer noch nicht, was ihr anziehen soll? Dann haben wir hier eine Auswahl an Outfit-Klassikern für euch, die einfach IMMER gut aussehen:

Nichts zum Anziehen: Frau in Jeans

Lies auch

5 Outfits, die du tragen kannst, wenn du (gefühlt) nichts zum Anziehen hast
LL
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!