VG-Wort Pixel

WOW - Der Mode-Podcast Thomas Rath gibt Fashion-Rat(h)

Thomas Rath: Er gibt seinen Fashion-Rat(h)
© Tristar Media / Getty Images
Knallig oder dezent? Warm oder kalt? Welche Nuancen erleuchten im Sommer 2021 unseren Kleiderschrank? Modedesigner und ehemaliger GNTM Juror Thomas Rath bringt Farbe ins Dunkel – in „WOW! – dem Modepodcast von GALA und Stern“ spricht er mit Fashion Director Marcus Luft über Do’s und Dont’s.
Lilian Kirst

2020 hat Ultra Violet den Farbton angegeben, nun sieht das schon wieder ganz anders aus. Jährlich bringt das „Pantone Color Institute“, auf Basis verschiedener Analysen, die Trendfarben für Mode-, Möbel-, und Industriebranche heraus. Fashionistas und Designer:innen lassen sich davon inspirieren und setzen sie in ihren Daily Looks und Kreationen um – so auch Thomas Rath. Der gebürtige Kölner designt nicht nur unter eigenem Namen hochwertige Semi-Couture, sondern entwirft ebenfalls preiswerte Styles für den Teleshopping-Riesen QVC. Kleidung für jede Frau also –auch für die Stars. Claudia Schiffer, Linda Evangelista und „Sex and the City”-Star Sarah Jessica Parker gehörten bereits zu seinen Klientinnen.

Hausmannskost? Nein, danke!

Sommer schmeckt nach Wassermelone und Vanilleeis – definitiv nicht nach Gulasch. Wie unsere Snacks, sollten wir auch unsere neusten Pieces wählen. Von Tönen wie „Senf, Erbsen, oder Gulasch“ hält Rath nichts. „Senf gehört zum Würstchen und Gulasch sollte man essen, nicht tragen“, findet der 54-Jährige. Oma‘s Rezepte bleiben also in der Küche!

Es wird bunt!

Hoffnung und Optimismus prägen den Zeitgeist und setzen frische, vitale und heitere Shades auf die Farbkarte. Welche Sie nicht verpassen dürfen und wie Sie Illuminating, French Blue und Mint am besten kombinieren erfahren Sie im neuen „WOW!“-Modepodcast.

WOW!, wöchentlich auf Audio Now, Spotify, iTunes, Deezer und überall, wo es Podcasts gibt.


Mehr zum Thema