Trends zum Nachstylen: Boho-Chic

Ihr liebt es, die unterschiedlichen Trends untereinander zu mischen? Ihr könnt euch schwer auf eine bestimmte Stilrichtung festlegen? Kein Problem! Der Boho-Chic ist der optimale Mix aus Mustern, Materialien und Modettrends. Wir zeigen euch in unseren Trends zum Nachstylen neben Bildern vom Laufsteg, wie ihr den aktuellen Herbst-/Winter-Trend Boho Chic ganz einfach nachstylen könnt

Laufsteg-Look von (v.l.n.r.) Laura Biagiotti, Dolce & Gabbana, Akris und Burberry

Trends zum Nachstylen: Boho-Chic

Der Boho-Chic ist nicht nur unangepasst und individuell, er ist und bleibt auch seit mehreren Saisons einer der Keytrends auf den Laufstegen der Modemetroploe. Ob flippig, mit einem Hauch Understatement oder sehr blumig und romantisch, Boho bleibt. Muster und Materialien, ebenso wie unterschiedliche Stile im Mix, machen den Boho-Chic. Viel falsch machen kann man bei diesem Trend nicht, Experimentierfreudigkeit und ein klein wenig Mut gehören aber allemal dazu. Was ihn zu dem macht, was er ist? Der Lagenlook. Toll kombiniert man zum Boho-Chic bunte Seidenschals und -Tücher. Wir haben die schönsten in unserem Special Wirf dich in Schal(e)! für euch zusammengestellt. Viel Spaß beim Expirimentieren mit unserm Trend zum Nachstylen: Boho-Chic!

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!