Trends zum Nachstylen: Grün

Wenn sich die Blätter an den Bäumen gelb und rot färben, der Himmel grau ist und die Stimmung trüb, hilft nur eines: Grün! Grün ist eine der Trendfarben der aktuellen Herbst-/Winter-Saison. Wir zeigen euch hier neben Bildern vom Laufsteg Schmuck, Schuhe, Kleider und Accessoires in der Trendfarbe Grün

Laufsteg-Looks (v.l.n.r.) von Laura Biagiotti, Burberry, Akris, Laura Biagiotti und Versace.

Trends zum Nachstylen: Grün

Ob Grün in dieser Saison eine Trendfarbe ist? Aber klar! Ob das mit der Weltwirtschaftskrise zu tun hat? Hä? Sicher nicht. Dennoch könnte man annehmen, die Designer hätten die Vorahnung gehabt, ein wenig Hoffung, zumindest in der Mode, schade nicht. Recht haben sie! Vielleicht haben sie ja auch daran gedacht, dass Grün neben der Farbe der Hoffung auch die Farbe des neuen Lebens und des Adels ist.

Der Trend Grün hängt eng mit dem Trend Back to Nature zusammen. Die Natur begreifen, sie als solche zu schätzen wissen und zu achten und nachhaltig mit Ressourcen umzugehen, ist eine Inspirationsquelle. Doch Grün kann viel mehr. Die Sekundärfarbe wird oftmals auch mit dem Adel und dem Wertvollen gleichgesetzt.

Die Palette der Trendfarbe Grün ist in diesem Herbst und im Winter eine sehr facettenreiche. Das Beste daran: Grün steht so ziemlich jedem Typ! Unser Styling-Tipp: Helle Hauttypen sollten am ehesten auf einen helleren Grün-Ton zurückgreifen. Dunkleren Hauttypen steht ein kräftiges und oder ein oliv-stichiges Grün sehr gut. Bei blonden Haaren sehen Grün-Töne mit Blaustich toll aus. Und wer rote Haare hat, sollte sich am besten gleich von oben bis unten in die Trendfarbe hüllen: Grün!

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!