VG-Wort Pixel

Bademoden-Label wirbt mit ehrlichen Fotos - und ist damit erfolgreich wie nie!


Das US-Modelabel 'American Eagle Outfitters' verzichtet bei seiner neuen Bademoden-Kampagne auf Photoshop-Tricks. Das Ergebnis: tolle Fotos, ein Umsatz-Anstieg und die Förderung eines sozialen Projekts.

Schon im Jahre 2014 gab das amerikanische Label 'American Eagle Outfitters' bekannt, dass es für seine Unterwäsche- und Bademoden-Linie "aerie" ab sofort auf retuschierte Fotos verzichten werde. Ob Dehnungsstreifen, Fältchen, Sommersprossen, Pigmentstörungen oder das ein oder andere Kilo zu viel - Natürlichkeit soll das neue Motto sein.

Und daran wurde sich auch gehalten. Für die Kampagne "aerie real" bekam American Eagle Outfitters viel Lob und sogar eine Auszeichnung. Das liegt vor allem daran, dass mit der selbstgesteckten Zielgruppe der 15- bis 25-Jährigen genau die Frauen erreicht werden, deren Körpergefühl und Selbstbewusstsein stark von Medienbildern beeinflusst werden.

"aeria": Mit ehrlicher Werbekampagne zum Erfolg

Dass das Label mit dieser Aktion ein wahres Statement setzte, machte sich auch im Umsatz bemerkbar. Dieser stieg um satte 9 Prozent zum Vorjahr. Das Unternehmen sieht zwischen den ehrlichen Modefotos und dem wirtschaftlichen Wachstum einen direkten Zusammenhang. Nun geht das Unternehmen noch einen Schritt weiter: Nach dem Launch der neuen Bademoden-Kollektion "Happy Swim" rief das Label zu einer Instagram-Aktion auf.

Unter dem Hashtag #AerieReal ist jede Frau dazu aufgerufen, ihr persönliches unretuschiertes Bademoden-Foto zu posten. Für jedes Bild spendet das Unternehmen 1 US-Dollar an die Non-Profit Organisation NEDA. Die wiederum hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Frauen bei der Bekämpfung und Vorbeugung von Essstörungen zu unterstützen, sie darüber aufzuklären und ein realistisches Bild vom eigenen Körper zu vermitteln.

Wir finden: eine super Aktion! Auch die Fan-Gemeinde der Brand ist überzeugt und postet bereits fleißig Bikini-Bilder rauf und runter. Einige inspirierende Posts haben wir euch hier zusammengestellt:

the only better feelings than love and positivity are self-love and body positivity! this unretouched photo in the cutest @aerie bikini is my declaration that the most beautiful you is the real you. ? society has us so programmed that women are only as good as their flat stomachs, perky boobs, and slender thighs. not true! every curve, roll, and dimple you own is what makes you a real, beautiful woman. and there is nothing more powerful than that. ❤️ tonight on the blog i’m sharing my one big secret to feeling confident in a bikini! it may seem simple, but it’s one that many women have difficulty putting into action. click the link in my bio to read my big secret! #AerieREAL #AeriePartner // shop my exact @aerie two piece {on sale!!!} here: http://liketk.it/2qUdh #liketkit @liketoknow.it #ltkswim #ltksalealert

Ein Beitrag geteilt von sarah tripp | san francisco (@sassyredlipstick) am

Videoempfehlung:

LL

Mehr zum Thema