VG-Wort Pixel

We love! 5 Must-haves, auf die Engländerinnen diesen Winter schwören

We love!: 5 Must-haves, auf die Engländerinnen diesen Winter schwören
© Imaxtree
Wenn es um coole Looks mit der Extra-Portion Fashion geht, dann haben die Engländerinnen eindeutig die Nase vorn. Wir verraten euch, auf welche fünf Trendteile Fashionistas aus UK diesen Winter setzen.

Es ist kein Geheimnis: Wir feiern die Französinnen für ihren très eleganten Stil. Saison für Saison beobachten wir, in welchen modischen Errungenschaften Jeanne Damas oder Camille Charrière über die Avenues in Paris flanieren, so dass wir beinahe vergessen, dass auch andere Nationen ganz oben in der Style-Liga mitspielen. In diesem Sinne: Welcome back auf dem Fashion-Radar, UK! 

Cool, lässig und ultra stylisch – der Stil der Engländerinnen kommt stets mühelos und ein bisschen edgy daher – und ist gerade deswegen einfach perfekt für die anstehenden Wintermonate. Wer mit Dauerregen, Wind und eisigen Temperaturen zu kämpfen hat, weiß eben, worauf es bei einem trendigen und muckelig warmen Look ankommt. Wir haben uns den Style der britischen Fashionistas deswegen genauer angeschaut und wissen jetzt, auf welche fünf Trends sie (und wir!) diesen Winter setzen. 

Chunky Boots

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die einen lieben sie, die anderen brauchen noch ein wenig mehr Zeit, um sich an sie zu gewöhnen. Bei den Engländerinnen jedenfalls kommt bereits seit einiger Zeit kaum ein Look ohne die klobigen Stiefel aus – und das völlig zu Recht. Chunky Boots gehören 2020 zu den absoluten It-Pieces. Sie heben jedes Outfit beinahe im Alleingang aufs nächste Trend-Level und halten die Füße der Trägerin dabei schön warm. Model Rosie Huntington-Whiteley macht es vor und stylt die Treter zu einem Basic-Look aus Rollkragenpullover und Trenchcoat – und sieht darin einfach umwerfend aus. Tja, so einfach kann es manchmal sein!

Cozy Cardigan

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Bereits im letzten Jahr haben Cardigans ihr angestaubtes Image abgelegt und ihren Weg raus aus der Mottenkiste und zurück auf die internationalen Laufstege gefeiert. Und die Britinnen haben noch lange nicht genug! Grob gestrickt, ein bisschen kürzer im Schnitt und mit auffälligen Details wie XXL-Knöpfe oder Stehkragen sind Cardigans derzeit das i-Tüpfelchen der very tendy Brit-Garderobe. Wer noch mehr englische Style-DNA möchte, der setzt wie Alexa Chung auf einen Cardigan in Knallfarbe und kombiniert ihn zu glänzendem Leder. We like!

Knitted Pants

Apropos Strick: Nicht nur Cardigans stehen auf der Shopping-Liste der Fashionistas, auch Strickhosen werden reihenweise aus den englischen Stores getragen. Am liebsten mit weitem Bein und in Beigetönen – ready ist der ultimative Cozy-Look für die Wintermonate. Damit es schön lässig bleibt, stylen wir das It-Piece wie Venetia La Manna zu weißen Sneakern, Rollkragenbluse und Vintage-Blazer. 

Logo Tights

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Chanel, Gucci, Fendi – vorbei sind die Jahre, in denen man seine Designerteile eher dezent zur Schau trug. Diesen Winter lautet das Motto "Klotzen statt kleckern" – zumindest in Sachen Strumpfhose! Die Designer überschlagen sich derzeit förmlich und launchen eine Logo-Tights nach der nächsten. Die Engländerinnen freut es, denn sie haben den Trend längst für sich entdeckt. Damit der Look am Ende nicht too much wird, stylen Fashionistas wie Tamara ihre Strümpfe zu Strickkleidern und Boots. By the way: Wem die Modelle von Chanel oder Gucci zu teuer sind (man stelle sich nur mal vor, man bleibt beim Anziehen mit dem Fingernagel hängen – holy sh*t!), der wird auch bei Streetstyle-Labels wie Calzedonia fündig. 

Oversize Coat

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wer im Winter wirklich warm eingepackt sein möchte, der greift zum Mantel – das muss man den Engländerinnen nicht mehr erklären. Damit das gute Teil dennoch zur ersten Trend-Riege gehört, achten sie auf einen Oversize-Schnitt und noch lieber auf die coole Egg-Shape-Form. Oben etwas weiter, unten gerade zulaufend (und gerne lang bis zu den Knöcheln), so zaubern diese Wollmäntel eine coole Silhouette und sehen dabei ultra lässig aus. Damit der Schnitt die Figur nicht zu sehr staucht, haben die Lieblingscoats der britischen Fashionistas einen Taillengürtel im Gepäck. You know it, when you know it!


Mehr zum Thema