VG-Wort Pixel

Ab 29.9.16 könnt ihr DAS bei H&M shoppen

H&M neue Kollektionen 2016
© H&M
H&M setzt auf Nachhaltigkeit und Tierschutz. Und ab morgen könnt ihr zwei neue Kollektionen bei dem Textilriesen einkaufen.

H&M ist dafür bekannt, regelmäßig mit neuen Kollektionen und Designer-Kooperationen für ein großes Medienecho zu sorgen. Nachdem die Brand in den letzten Jahren mit ihren Produktionsbedingungen zunehmend in die Kritik geraten ist, versucht der Fast-Fashion-Riese seit einiger Zeit mehr und mehr sein Bewusstsein für die Umwelt und Nachhaltigkeit unter Beweis zu stellen.

Im Zuge dessen werden ab dem 29.September 2016 direkt zwei Kollektionen gelauncht, die den Weg in eine nachhaltigere Zukunft des schwedischen Modekonzerns stärken sollen.

H&M entwirft Kollektion mit dem WWF

So wird es gemeinsam mit dem WWF eine Kollektion für Kinder geben. Alle Kleidungsstücke bestehen aus Bio-Baumwolle. Erkennbar sind diese durch ihre Aufdrucke von gefährdeten Tierarten. Es gehen 10% des Verkaufspreises an den WWF und unterstützen dadaurch seine Arbeit bei der Erhaltung der vom Aussterben bedrohten Arten.

H&M und der WWF entwerfen Kids-Kollektion
© H&M

"Close the Loop" geht in eine neue Runde

Außerdem geht eine weitere Kollektion, die wir seit längerem kennen, in eine nächste Runde: Bereits seit 2014 unterstützt "Close the Loop" das Ziel, Mode in einem geschlossenen Kreislauf zu produzieren und so weniger Ressourcen zu verbrauchen. Die diesjährige Kollektion besteht aus klassischen Denim-Looks wie Jeans, Jacken und Hemden mit Anteilen aus recycelter Baumwolle und Wolle.

Schon heute macht H&M aus Textilien der Initiative "Kleidung sammeln bei H&M" neue Garne, die in H&M-Produkten verwendet werden. Der Anteil der recycelten Baumwolle in den Kleidungsstücken konnte von 20 % der "Close the Loop"-Kollektion von 2015 auf 30 % in diesem Jahr gesteigert werden. Das Ziel des schwedischen Modekonzernes ist es aber, auf lange Sicht zu 100% auf recycelte Garne umzustellen. Eine kleine Auswahl an Denim-Teilen der ab morgen verfügbaren Pieces seht ihr hier:

"Close the Loop" geht in eine neue Runde
© H&M

Videoempfehlung:


Mehr zum Thema