Ein 11-jähriger Junge modelt für Acne Studios

Warum der 11 Jahre alte Frasse Johansson High-Heels, einen zartrosa Wintermantel und dicke Klunker an den Händen trägt.

Die neue Herbst/Winter-Kampagne 2015 von Acne Studios

Rotblonder Pottschnitt, ein Elfenbeinteint, coole Posen: Das Gesicht der aktuelllen Herbst-Winter-Kollektion des schwedischen Labels Acne Studios könnte auf den ersten Blick als aufgehender Stern am Mode-Himmel durchgehen. Tatsächlich handelt es sich bei dem androgynen Model um einen gerade mal 11 Jahre alten Jungen: Frasse Johansson.

Auf den Bildern der Fotografin Viviane Sassen trägt er neben riesigen Ringen, auffälligem Nasenschmuck und einer verspiegelten Sonnenbrille High-Heels mit metallisch glänzenden Absätzen und Wintermäntel in Pastellfarben. Und das sieht, auf den zweiten Blick, ganz schön schräg aus.

Wie landete der Knirps auf den High-Fashion-Fotos? Er ist der Sohn des Acne-Masterminds Jonny Johansson. Und der beschäftigt sich in seinen Kollektionen schön länger mit Geschlechter-Rollen und wie sie sich verwischen lassen.

Die größte Herausforderung: Wie kann man in High-Heels laufen?

"Ich glaube, für die neue Generation ist der Schnitt, die Form und der Charakter eines Kleidungsstücks entscheidend, es geht ihnen nicht mehr darum, von der Gesellschaft gebilligt zu werden oder in der Mode bestimmten Regeln zu folgen. Deswegen habe ich gleich an Frasse gedacht, er steht für mich für diese Generation", erklärt Jonny Johansson seine Entscheidung. Er habe seinen Sohn gefragt, ob er fotografiert werden möchte, und er habe zugestimmt. Die Foto-Session habe ihm viel Spaß gemacht. "Aber es ist so schwer, in High-Heels zu laufen. Keine Ahnung, wie man das überhaupt hinkriegt", so der 11-Jährige.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein kleiner Junge in der ersten Mode-Liga mitmischte. Auch Romeo Beckham, Sohn von David und Victoria Beckham, modelte schon für das britische Luxuslabel Burberry - allerdings nicht für die Frauen-Kollektion.

Die Bilder mit Frasse werden demnächst auf Plakatwänden in New York, London, Paris und Hong Kong zu sehen sein. Ein Hingucker sind sie allemal!

Auch wenn die Hose etwas zu lang ist - die Pose ist tadellos.

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!