Steht DIESES beliebte Label vor dem Aus?

Ob Schmuck, Accessoires oder auch Kosmetik - das Label Claire's ist vor allem für günstige Preise bekannt. Nun ist das amerikanische Unternehmen angeblich pleite.

Ein Schock für alle Fans!

Wie das US-amerikanische Wirtschaftsportal "Bloomberg" berichtete, wird das Unternehmen Claire's in einigen Tagen Insolvenz anmelden müssen. Der Grund: Ein Schuldenberg in Höhe von zwei Milliarden US-Dollar (umgerechnet circa 1,62 Milliarden Euro). Laut einem Insider, auf den sich das Portal bezieht, sollen die Schulden das Accessoire-Label in den Ruin getrieben haben.

Was bedeutet das für die deutschen Filialen?

Über 3000 Stores zählt das Label weltweit, in Deutschland allein gibt es rund 135 Filialen. Was damit in Zukunft passieren wird, ist noch unklar. Immerhin wurde die Meldung von Claire's selbst noch nicht offiziell bestätigt. Was an den Gerüchten dran ist, wird sich wohl erst in den nächsten Tagen zeigen.

Asbest in Kosmetik

Wie es zu einem so hohen Schuldenberg kommen konnte, darüber kann man ebenfalls nur spekulieren. Klar ist aber, Claire's stand in letzter Zeit häufig in der Kritik. Zuletzt vor wenigen Monaten, als Kunden Asbest in Claire's Kosmetik gefunden hatten.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Claire's Filiale von Außen
Bitte nicht! Dieses beliebte Accessoire-Label soll vor dem Aus stehen 😨

Ob Schmuck, Accessoires oder auch Kosmetik - das Label Claire's ist vor allem für günstige Preise bekannt. Nun ist das amerikanische Unternehmen angeblich pleite.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden