Cindy, Claudia und Naomi sind die Stars der neuen Balmain-Kampagne

Gigi Hadid? Kendall Jenner? Pah! In der neuen Kampagne des Pariser Labels Balmain beweisen die Supermodels der Neunziger, dass sie es immer noch draufhaben.

Balmain-Kampagne: Die Supermodels der Neunziger sind zurück

Kaum haben wir den Wahnsinns-Hype um die Kooperation zwischen H&M und Balmain verkraftet, da haut das französische Label den nächsten Kracher raus: Für die Kampagne zur neuen Frühjahr-/ Sommer-Kollektion 2016 holten sie mit Cindy Crawford, Naomi Campbell und Claudia Schiffer drei der größten Catwalk-Königinnen der Neunziger gemeinsam vor die Kamera.

Das Ergebnis dieses Supermodel-Comebacks veröffentlichte Balmain – typisch für den Internet-affinen Kreativdirektor Olivier Rousteing – zuerst bei Instagram. Auf den Schwarz-Weiß-Bildern geben sich Cindy, Claudia und Naomi mit halb geschlossenen Augen, leicht geöffnetem Mund und tiefem Dekolleté außerordentlich sinnlich - und sehen dabei natürlich zum Niederknien gut aus. Nur zur Erinnerung, falls es auch vor lauter Staunen auch entfallen ist: Claudia Schiffer und Naomi Campbell sind 45 Jahre alt, Cindy Crawford 49. So viel geballter Schönheit können selbst die etwas merkwürdigen Rüschenhosen und -röcke nichts anhaben.

jm
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!