Promi-Looks

Mode-Freunde: Stars und ihre Designer

Tilda fährt mit Haider in den Urlaub, Michael küsst Jenny und Valentino hält mit Gwyneth Händchen: Diese Designer und Stars verbindet mehr als Mode.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  
Stars und ihre Designer-Freunde: Kate Hudson und Stella McCartney

1 / 13

Stars und ihre Designer-Freunde: Kate Hudson und Stella McCartney

2001 feierte Kate Hudson ihr Red-Carpet-Debüt bei den Oscars. Sie trug ein recht durchsichtiges mauvefarbenes, mit kleinen Perlen handbesticktes Kleid von Stella McCartney, an dem diese bis ein paar Stunden vor der Verleihung gearbeitet hatte. Doch während sich die damals 21-jährige Kate wie "das hippste, coolste Mädchen der Welt" fühlte, verrissen sie die Kritiker und Frau Hudson endete auf so ziemlich jeder Worst-Dressed-Liste. Als die Schauspielerin daraufhin ihre Designerfreundin anrief, bogen sich die beiden vor Lachen. Es seien die Haare gewesen, da waren sich die beiden einig. Und das sind sie sich, nicht nur in Stilfragen, bis heute.



Mehr bei BRIGITTE.de
Accessoires und Taschen für den Sommer
30 Sommerkleider unter 30 Euro
Der City-Trips-Kleiderschrank

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen