Diese Frühlings-Trends habt ihr alle schon im Schrank – wetten? 🌸

Shoppen macht Spaß, keine Frage! Aber wie viel Freude macht es erst, wenn man "alte" Basics aus dem Kleiderschrank recyceln kann, weil sie 2019 so angesagt sind wie eh und je? 

Kalendarisch ist der Frühling bei uns längst angekommen und auch wettertechnisch scheint Petrus langsam ein Einsehen zu haben und die graue Suppe draußen gegen den lang ersehnten Sonnenschein einzutauschen. Heißt für uns: Wollpullover und Mantel rücken eine Etage höher im Kleiderschrank und machen Platz für unsere luftigen Modelieblinge und das ein oder andere Teil, das wir ganz frisch in den Stores ergattert haben. Doch keine Panik: Um in Sachen Style in dieser Saison ganz weit vorne mitzuspielen, musst du nicht in einen Shoppingwahn verfallen oder dich in Unkosten stürzen. In Wahrheit hast du den ganz hotten shit unter Garantie längst im Kleiderschrank. Wetten?

Primark bietet edle Designer-Tasche für 8 Euro

1. Jeansjacke

Wenn es um Übergangjacken geht, ist sie unsere BFF: die Jeansjacke. Seit Jahren gehört sie bereits zu den Evergreens, ohne die keine Fashionista leben kann und zu unserem Glück wird sich da vorerst auch nichts dran ändern. Ob in klassischem Denimblau oder mutig in einer Knallfarbe – 2019 ist in Sachen Jenas alles erlaubt! Dein Modell hat die besten Jahre bereits hinter sich oder ist ein altes Relikt aus dem Kleiderschrank deines Ex-Boyfriends? Glück für dich! Der Used-Look ist gerade mega angesagt und schön oversized geschnitten macht die Jeansjacke aus jedem Girlie-Outfit einen echten Powerfrauen-Look.

2. Midirock oder -kleid

Zugegeben, auf unsere heiß geliebten Mini-Kleider könnten wir niemals verzichten, aber kaum ein Kleidungsstück hat sich in den vergangenen Jahren so in unser Herz geschlichen wie das Midikleid. Das Schöne an ihm: Die mittellange Länge hält den gelegentlich noch kühlen Frühlings-Temperaturen Stand, sie zaubert Endlosbeine und ist das i-Tüpfelchen eines jeden Looks. Ob als Kleid oder als Rock – im Frühling 2019 kommt alles, was unsere Waden umspielt, also ganz groß raus.

3. Leichtes Oberteil

Hand hoch, wer auch keinen Bock mehr auf dicke Strickteile hat! So kuschelig Wollpullover im Winter auch sind, im Frühling freuen wir uns, sie endlich gegen Seidenblusen, Chiffontops oder Viskosehemden eintauschen zu können. Lässig in die Jeans gesteckt oder als Eyecatcher zum Rock (in Midilänge natürlich!) gehört ein leichtes Oberteil in frischen Farben zu den absoluten Basics in Sachen Frühlingsgarderobe. In diesem Jahr setzen wir übrigens auf locker geschnittene Modelle in Candycolours und/oder mit Animalprint. Ihr seht, alles schon mal da gewesen und deswegen zum Glück mit einem lebenslangen Abo in unserem Kleiderschrank.

4. Oversize-Shirt

Apropos Oversize! Ein Teil, das in den vergangenen Jahren zum coolsten Basic ever avanciert ist, ist sicherlich das T-Shirt. Natürlich sprechen wir hier nicht von irgendeinem Shirt, die Rede ist von einem weit geschnitten Shirt, das jedem Look genau die Portion Lässigkeit verleiht, die er braucht. Den Fashion-Jackpot knackt ihr, wenn ihr bereits auf ein leicht transparentes Hemdchen mit weitem runden Ausschnitt gesetzt habt, das einen Blick auf eure Schulter und das sexy Bralette darunter freigibt. Und falls ihr wider Erwartens kein Oversize-Shirt besitzen solltet, stibitzt euerm Schatz einfach seins. Wir verraten es ihm garantiert nicht!

5. Espadrilles

Seit Coco Chanel und den 1930ern versüßen uns Espadrilles Jahr für Jahr die warme Jahreszeit. Und warum sollte sich das 2019 ändern? Eben! Und genau deswegen kramen wir unsere Lieblingsmodelle jetzt auch ganz schnell aus den Tiefen unseres Schuhschrankes hervor und erfreuen uns an den Ibiza-Vibes, die sie in uns auslösen. Dabei macht es übrigens überhaupt keinen Unterschied, ob ihr ein paar flache, mittelhohe oder schwindelerregend hohe Espadrilles besitzt, ob sie schlicht weiß, knallbunt oder mit aufwendigen Stickereien versehen sind, ob sie am Knöchel zusammengebunden oder schlicht mit einer Schnalle geschlossen werden, ob sie aus Leder oder Leinen sind, ob sie ... ach, wir glauben, ihr versteht, worauf wir hinauswollen!

ag
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!