Ein Trend, zwei Looks

Aus eins mach zwei: Diese Trends für Frühjahr und Sommer lassen sich doppelt gut stylen - einmal sportlich, einmal elegant.

Elegant: Der Trend: Safari. Changierende Stoffe und glänzende Highheels machen ihn stadtfein. Champagnerfarbener Mantel mit großen Knöpfen und aufgesetzten Taschen von Blacky Dress, ca. 200 Euro. Tasche: Luisa Cerano. Plateaupumps: Unützer. Brille: Fielmann

Sportlich: Mit lässigem Chic überzeugt diese zweite Variante des Safari-Looks. Zur weiten Bundfaltenhose mit modisch hoher Taille wird ein feines Stricktop kombiniert. Sandfarbene Hose von Gunex, ca. 440 Euro. Feinstricktop von Concept uk, ca. 50 Euro. Knielanger Mantel in Knitteroptik mit Schnallen am Ärmelsaum von Bianca, ca. 190 Euro. Gürtel: H&M.

Elegant: In Signalrot erkennt man den guten alten Trenchcoat kaum wieder. Und eine hübsche neue Begleitung hat er auch gefunden: ein Cocktailkleid in Pink . . . Minikleid aus Satin mit breitem Bund und aufgesetzten Brusttaschen von Tara Jarmon, ca. 340 Euro. Knielanger Trench von Steffen Schraut, ca. 190 Euro. Schuhe: Repetto.

Sportlich: Noch zwei moderne Klassiker, diesmal aus der Sportswear-Ecke: Röhrenjeans und Kapuzenblouson. In Knallblau und Türkis gehen sie deutlich in Führung. Hose von Closed, ca. 140 Euro. Blauer Kurzblouson mit Tunnelzug und abnehmbarer Kapuze von Marc Aurel, ca. 200 Euro. Schwarzes Ripp-Top von H&M, ca. 8 Euro. Tasche: Thomas Burberry. Ballerinas: Repetto.

Elegant: Für diesen an die Swinging Sixties erinnernden Look gilt: Weniger ist mehr. Ein Kurzmantel in A-Linie, ein Minikleid, wenige Accessoires - schon fühlt man sich ein bisschen wie Audrey. Strickkleid von Marc Cain, ca. 250 Euro. Stehkragen-Mantel mit schwarzen Knöpfen von French Connection, ca. 200 Euro. Pumps: Stuart Weitzman. Tasche: Picard.

Sportlich: Auch hier reichen zwei Farben, um Klarheit zu schaffen. Nur die Stoffe fallen leichter und lässiger. Jerseykleid mit Blockstreifen und V-Ausschnitt von Hindahl & Skudelny, ca. 200 Euro. Kurze Blousonjacke mit 3/4-Ärmeln und Kordel am breiten Kragen von Lacoste, ca. 200 Euro. Gürtel: Janet & Janet. Peeptoes: Tod's.

Elegant: Das Geheimnis dieses Looks ist ein edler Materialmix. In den müssen Sie vielleicht ein bisschen investieren, aber das zahlt sich ganz sicher aus. Kastige Kurzjacke aus weichem Lammnappa mit tiefem Rundhalsausschnitt und 7/8-Ärmeln von Toni Gard, ca. 1000 Euro. Silbergrauer Feinstrickpullover von H&M, ca. 40 Euro. Bronzeglänzende Marlenehose von St. Emile, ca. 250 Euro. Tasche: Steffen Schraut. Armreif: Bijou Brigitte. Sandalen: Bogner.

Sportlich: Zu guter Letzt kommt es doch nur darauf an, sich in seiner zweiten Haut wohl zu fühlen. Mit großzügigen, funktionellen Schnitten ist das ganz einfach. Weites Blouson-Oberteil mit großem Stehkragen und Tunnelzug am Ausschnitt von Mexx, ca. 70 Euro. Cargohose mit aufgesetzter Paspeltasche von Betty Barclay, ca. 90 Euro. Sandalen: s.Oliver. Brille: H&M.

VAN LAACK: Mönchengladbach, Tel. 021 61/35 70, www.vanlaack.de

DAY BIRGER ET MIKKELSEN: München, Tel. 089/189 47 80, www.day.dk

JANET & JANET: Mönchengladbach, Tel. 021 61/ 948 90 90, www.janetandjanet.com

THOMAS BURBERRY: Hamburg, Tel. 040/46 07 22 70, www.thomasburberry.com

HENRY BEGUELIN: Düsseldorf, Tel. 02 11/436 07 50, www.henrybeguelin.it

MARLBORO CLASSICS: München, Tel. 089/38 10 80, www.marlboroclassics.com

CHIE MIHARA: Hamburg, Tel. 040/414 94 80, www.chiemihara.com

HOSS: Hamburg, Tel. 040/22 69 62 48, www.hossintropia.com

DIESEL EYEWEAR: Köln, Tel. 022 36/94 53 34, www.safilo.com

BRIGITTE Heft 06/08 Fotos: Salomon Johansson Produktion: Astrid von Roeder Haare und Make-up: www.agneshakollien.com
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!