Fashion Diary

Es regnet zwar immer noch, aber zum Glück halten uns Paillettenkleider, Schulterpolster, kuschelige Strickjacken und Bikinis (!) bei Laune - die Looks der Woche!

Restlos begeistert sind wir von dieser coolen Patchwork-Lederweste! Modeassistentin Sophia Costima im Ethno-Look: Sie kombiniert die Lederweste mit einem olivegrünen Cardigan, darunter blitzen ein grafisch gemustertes Kleid und ein taupefarbenes Top hervor. Schwarzer Ledergürtel, Wollstrumpfhosen und Bikerboots dazu - fertig ist der lässige Mix & Match-Look.

Hier finden Sie unser wöchentliches Fashion Diary im Überblick!

Robuste Begleitung, die garantiert alle Spirenzchen mitmacht: anthrazitfarbene Canvas-Tasche von Closed. Schlicht besticht: Moderedakteurin Melanie Gehle in ausgestellter Glencheck-Schurwollhose, dazu trägt sie einen braunen Ledergürtel im Vintage-Look, einen nachtblauen Wollpullover und graue Ballerinas.

Monothematisches "Schuhting": So läuft es sich im kommenden Sommer. Und welcher passt nun am besten zum Paillettenkleid?!

Halbe Treppe: Blonde & Black - Modeassistentin Carolina Ramsay kombiniert einen schwarzen Paillettenblazer mit einem schwarzen Top, einer schicken Highwaisthose und anthrazitfarbenen Stiefeln - und erntet bewundernde Blicke von der Seite.

In güldenes Licht getaucht: Moderedakteurin Anne Petersen im raffiniert geschnittenem Wollstrickjacke. Doppelte Pferdestärke: "Zwei-Pferdchen-im-Galopp-Brosche".

Modepraktikantin Kim Engelhardt mit frisch-frecher Ponyfrisur - im geringelten Minikleid (H&M), schwarzen Strickjäckchen, blickdichten Strümpfen und Schnürpumps. Daneben lauert ein Mädchen an der Mauer - sommerliche Modevisionen aus dem Lookbook.

Modechefin Enn Waller im weihnachtlichem Rot - knielanges Cashmerekleid, Silberarmreifen, schwarze Strümpfe und Lackballerinas. Und weil die Zeit mal wieder wie im Flug vergeht, kann es gar nicht schaden, schon jetzt die ersten Festtagskarten anzuschaffen.

Verkettungen, Verstrickungen und komplizierte Verwicklungen hält man sich am besten vom Leib, indem man sie am Arm trägt. (S)Trick 17: Die graue Grobstrickweste passt perfekt zu dem Top in pudrigem Rosé (kann auch als Kleid getragen werden). Das Tüpfelchen auf dem Look: der superschmale braune Ledergürtel!

Starke Schultern: Moderedakteurin Anne Petersen im Blazer mit Pagodenschultern (schwer angesagt!), mit kariertem Schal, grauem Top, gekrempelter Jeans im Destroyed-Look, grauen Söckchen und spitzen Lederschuhen im Garçon-Stil.

Zwei Kolleginnen, ein Gedanke: Modeassistentin Mareike Diettrich in Streifenshirt, dunkelblauer Strickjacke, leicht verwaschener Blue Jeans und nudefarbenden Ledersneakern (Cos). Moderedakteurin Lesley Sevriens hatte wohl dasselbe Farbkonzept im Kopf: dunkelblauer Strickblouson mit Ledereinsätzen, weißes Shirt mit Knopfleiste, blau-weiß gestreifte Jeans und braune Mokassins.

Ohne die gehen wir nicht mehr aus dem Haus: Muckelige Schals - hier ein bunt gemusterter im Ethno-Look. Lebensrettende Maßnahme: Tee trinken, abwarten, bis die Sonne mal wieder scheint und die Wartezeit mit Honig versüßen.

Hutablage - das dauert noch ein bisschen, bis wir die tragen können... Aber kein Grund, den Kopf hängen zu lassen - zum Oversize-Jeanskleid, dem Ringelshirt und den schwarzen Stiefeln von Modeassistentin Sophia Costima passt doch auch prima die ein oder andere Wollmütze.

Pack die Badehose ein! Und den Bikini, die Sandale, den Strandhut... Modisch gesehen stecken wir hier schon mitten im Sommer - aber in unseren Taschen befinden sich auch bloß Taschentücher und Lutschbonbons...

Text: Lesley Sevriens Fotos: Lesley Sevriens und Mareike Diettrich

Wer hier schreibt:

Lesley Sevriens
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!