D&G Show in Mailand: Caro Daur erobert den Laufsteg

Auf der Milano Moda Uomo setzt das italienische Modehaus Dolce & Gabbana auf Influencer-Marketing. Als Model mit dabei ist die deutsche Bloggerin Caro Daur. 

Gerade läuft die sogenannte Milano Moda Uomo in Mailand, bei der die neuen Designs der Männermodewelt gezeigt werden. Vom 13. bis 17. Januar 2017 werden die neuesten Kreationen für Herbst/Winter 2017/2018 präsentiert.

Dabei kommt es immer öfter vor, dass während der Modewoche für die Herren auch neue Kreationen der Damenwelt gezeigt werden. Das italienische Modehaus Dolce & Gabbana setzt bei seiner aktuellen Schau zusätzlich verstärkt auf Influencer, die die Mode auf dem Laufsteg vorstellen.  

Blogger als Models

Blogger und Influencer wie Pelayo Diaz, Marcel Floruss, Carlo Sestini und auch die deutsche Bloggerin Caro Daur waren vergangene Woche mit von der Laufsteg-Partie. 

Die sogenannten „Millennials“ sind fester Bestandteil der starken digitalen Strategie der Brand. Unter den Hashtags #DGMillennials und #DGPrinces haben die Nachwuchs-Modelle die Show promoted und eine Backstage-Story mit Videos und Fotos rund um die Show erschaffen.

Was für die Blogger eine aufregende Kooperation ist, ist für die Brand ein großer Mehrwert. Denn sie schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie bucht die Influencer als Model und nutzt gleichzeitig die unfassbare Reichweite dieser – allein Caroline Daur erreicht fast 900.000 Follower bei Instagram. So wird eine Schau auf einmal einer ganz neuen Zielgruppe zugänglich gemacht.

Wir zeigen euch in der Fotoshow die schönsten Damenlooks der D&G-Show während der Milano Moda Uomo in Mailand – darunter auch den Look, den das deutsche Nachwuchs-Blogger-Model Caroline Daur präsentieren durfte.  

Teaser-Credit: Catwalk Pictures
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!