Trends, Frauenfreundschaften & Berlin: Drei Fragen an Designerin Malaika Raiss

Malaika Raiss begeistert bei der Fashion Week Berlin mit ihrer Kollektion für den Winter 2015 die Modewelt. Drei Fragen an die Designerin.

BRIGITTE: Was war Deine Inspirationsquelle für Deine neue Winter-Kollektion 2015? Die Inspiration für diese Saison setzt das Thema "Frauenfreundschaften" aus Spring/Summer 2015 fort. Diesmal gehen die Freundinnen - die mädchenhafte Romantikerin und der lässige "Tomboy" - gemeinsam auf Reisen: Roadtrip! Verspieltes Layering versus Menswear-Silhouetten. Detailverliebte Suits und asymmetrische Kleider in Rot- und Beigetönen stehen im Gegensatz zu pudrig-dumpfem HAKA-Gewebe aus Merinowolle. Die Looks werden ernsthafter, verlieren aber nie ihre Leichtigkeit.

Die wichtigsten Trends in diesem Jahr? 70's-Flair mit Boyfriend-Attitude. Alles in erwachsenem Blush-Rosé, am liebsten als Sommerkleid mit asymmetrischem Saum oder weichfließender Hosenanzug mit Schlag. Und meine "Pandicorn"-Kette natürlich!

Wird das Label malaikaraiss der Modestadt Berlin erhalten bleiben oder spielst Du mit dem Gedanken, umzusiedeln? Ich bleibe Deutschland treu, weil ich glaube, dass Mode aus Deutschland bzw. Berlin eine größere Rolle spielen sollte. Berlin wird oft unterschätzt, aber es gibt hier so viel kreatives Potenzial. Dazu will ich meinen Teil beitragen.

Kendall Jenner: Fashion-Fauxpas

Malaika Raiss Winter 2015 - die Kollektion:

Fashion Week: Trends, Frauenfreundschaften & Berlin: Drei Fragen an Designerin Malaika Raiss

Lies auch

Malaika Raiss Winter 2015
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!