Doch, ernsthaft: Diese Frau zeigt ihr Kleid aus Schamhaaren!

Sarah Louise Bryan verwendete für ihren Dress ein wirklich ungewöhnliches Material: Schamhaar, dass von tausenden von Menschen gespendet wurde.

so it here goes....100% human BODY & HEAD hair...how's your sweet tooth now???

Gepostet von Sarah Louise Bryan am Samstag, 2. Juli 2016

So, jetzt mal alle tiiief durchatmen: Ja, das ist tatsächlich ein komplettes Outfit aus menschlichen Haaren, überwiegend Schamhaaren. Die Designerin Sarah Louise Bryan ist sich bewusst, dass sie damit nicht unbedingt jedermanns Geschmack trifft - sie selbst bezeichnet den Dress als "vile" ("abscheulich"). Überhaupt steht für die 28-Jährige eindeutig die Provokation im Vordergrund: "Ich wollte das Fleisch-Kleid von Lady Gaga übertreffen", erklärt Sarah ihre Idee. "Ich wollte ihr den Titel des ekligsten Outfits streitig machen."

Wir sagen mal ganz vorsichtig: Ja, doch, das ist wohl ganz eindeutig gelungen. Die Anzahl der Menschen, die sich dieses Kleid freiwillig anziehen, dürfte doch ziemlich niedrig ausfallen (mit Ausnahme der besonders leidenschaftlichen Schamhaar-Fans, für die sich wohl schon mit diesem Foto ein Lebenstraum erfüllt).

Das Internet macht alles möglich

Ohne Frage eine radikale Idee - aber wo kriegt man für so ein Kleid denn das nötige Material her? Sarah hatte da keine falsche Scheu: Anfang des Jahres fragte sie kurzerhand auf Twitter und Facebook, ob jemand Schamhaare spenden könne. Und siehe da: Es gab viel mehr Spender, als man denken würde. Laut Sarah meldeten sich tausende von Menschen, die ihr viel Glück wünschten und gerne ein paar Haare abgaben. Wir geben euch jetzt einen Moment Zeit euch vorzustellen, wie es ist, tausende von Paketen und Umschlägen zu öffnen und den Inhalt hoffentlich prompt gründlich auszuwaschen. Überhaupt, wie wäscht man so ein Kleid wohl - mit Shampoo UND Conditioner?

Da gefällt uns Sarahs vorherige Kreation doch eindeutig besser: Ein zuckersüßes Kleid, das komplett aus den kleinen "Skittles"-Kaugummidragees gemacht war. Einedeutig appetitlicher, oder?

heh
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!