Günstige Outfits teuer aussehen lassen - Mit diesen Tricks klappt's

Wer möchte das nicht: Günstig shoppen aber trotzdem hochwertig aussehende Looks tragen?! Wir zeigen Tipps und Tricks, wie genau das ab sofort klappt und worauf du achten musst.  

Wenn es eines gibt, das wir beim Styling nicht wollen, dann ist es das hier: Produkte, die billig aussehen. Aber nicht jeder möchte in teure Sachen investieren. Und das muss auch gar nicht sein. Nicht jedes hochwertig aussehendes Kleidungsstück, ist total teuer. Wir haben ganz einfache Tipps für dich: So kannst deinen Look easy hochwertig aussehen lassen. Ohne, dass dein Konto am Ende leer ist. 

Investiere in Basics

Ganz nach dem Motto: Weniger ist mehr. Klassische Basics sehen in der richtigen Kombi total schick aus und jeder kann sie gebrauchen. Vor allem wenn du kein großes Budget zur Verfügung hast, lohnt es sich beim Shopping auf schlichte Kleidung zu achten. Die kannst du nämlich zu super vielen Sachen kombinieren. Und das Beste daran: Sie werden dir lange gefallen.

Zum Dresscode gehört auch der Farbcode

Gerade wenn du auf dein Budget achten muss, ist es umso cleverer diesen Tipp zu beachten. Entscheide dich anstatt für knallige Farben eher für zurückhaltende und klassische Töne. Schwarz, Grau und Weiß, genauso Erdtöne wie Beige und Camel strahlen Eleganz und Hochwertigkeit aus. Das royale Navyblau wirkt genauso edel. All diese Farben sind nicht nur super elegant, sondern auch noch leicht zu kombinieren und langlebig.

Achte auf Materialien

Wenn Kleidungsstücke billig aussehen, dann liegt das meist am Material. Daher solltest du beim Kauf immer darauf achten, woraus die Sachen gemacht sind. Bei Pullovern: Nimm Abstand von reinem Polyacryl oder Polyester! Das schimmert ziemlich künstlich und sieht nach ein paar Waschgängen noch billiger aus. Gleiches gilt für Blusen. Außerdem, wer will schon unnötig in seinen Klamotten schwitzen und aufgeladene Haare haben?! Das passiert durch dieses Material nämlich. Was ist die Alternative? Viskose! Die sieht edel aus und du schwitzt darin nicht. Aber auch Samt und Leinen sind gute Material-Alternativen.

Schwing das Bügeleisen

Nichts ist einfacher als das: Wenn die Kleidung knittrig ist, dann benutze dein Bügeleisen. Es ist schließlich nicht nur dazu da, um in der hintersten Ecke der Wohnung zu verstauben.

Auf die Details kommt's an

Manchmal sieht ein Kleidungsstück an sich gar nicht billig aus, sondern nur kleine Details daran. Wie zum Beispiel Knöpfe. Die kannst du ganz einfach abmachen und gegen hochwertigere austauschen. Wem so etwas liegt, kann es sogar selbst machen. Und schon sieht dein Kleidungsstück gleich viel hochwertiger aus. Und sehr wahrscheinlich wird es dadurch sogar noch zum Einzelstück. Besser geht’s doch nicht!

Pflege deine Kleidung

Das ist nicht nur einfach gesagt, sondern auch einfach getan. Halte deine Schuhe sauber, wasche deine Kleidung regelmäßig und vor allem nach Waschvorgabe und entferne Pilling von Pullovern mit einem Fussel-Rasierer. So ist alles sauber und ordentlich. Und das macht gleich einen viel besseren Eindruck.

Die Passform muss sitzen

Kleidung die nicht richtig sitzt, sieht auch genau danach aus. Ganz egal ob sie teuer, mittelpreisig oder günstig ist. Nimm dir beim Shopping also immer Zeit, die Sachen richtig anzuprobieren. Wenn ein Teil, egal in welcher Größe, einfach nicht gut sitzen will, dann passe es selbst an oder lass es vom Schneider machen. Aber bloß nicht so lassen!

Roter Lippenstift macht edel

Bei einem hochwertigen Erscheinen kommt es nicht NUR auf das Outfit an. Genauso wichtig ist auch dein Gesicht. Und welcher Lippenstift sieht edler aus als roter? Eben, keiner. Außerdem zaubern rote Lippen immer etwas Frische ins Gesicht. Das kann auch nie schaden.

Ein gepflegtes Äußeres ist selbstverständlich

An die roten Lippen schließt sich dieser Trick perfekt an. Nicht nur dein Lippenstift wirkt sich auf den Eindruck aus, den du auf andere machst. Generell hat ein gepflegtes Äußeres natürlich auch Einfluss darauf. Und damit sind jetzt nicht nur gewaschene Haare gemeint (was wohl für die meisten sowieso eine Selbstverständlichkeit ist). Die Rede ist von gepflegten Fingernägeln, gepflegter Haut und einem angenehmen Duft.

Mit diesen Tipps und Tricks kann bei deinem nächsten hochwertigen Outfit doch gar nichts mehr schiefgehen! Und dein Konto wird es dir ganz bestimmt danken.

aks
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

Neuer Inhalt

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Günstige Outfits teuer aussehen lassen: Caro Dauer
Mit diesen Tricks sieht dein Outfit viel hochwertiger aus!

Wer möchte das nicht: Günstig shoppen aber trotzdem hochwertig aussehende Looks tragen?! Wir zeigen Tipps und Tricks, wie genau das ab sofort klappt und worauf du achten musst.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden