Natürlich schön! H&M zeigt Bademode an Models mit Kurven und Dehnungsstreifen

Überraschung beim Scrollen durch die neue Bademoden-Kollektion von H&M. Einige Models haben Kurven, Streifen und Tattoos.

Die meisten der neuen Bikinis für die baldige Sommersaison zeigt H&M noch immer an gewohnt schlanken Models. Aber – zwischen all den superschlanken Models finden sich dieses Jahr auch einige Frauen, die mit ihrer Figur deutlich näher an der Realität der meisten von uns Frauen liegen – sie haben Kurven, Tattoos und Dehnungsstreifen. 

Eines der Models ist zum Beispiel diese junge Frau im blauen Bikini, die mit ihren Rundungen und ihren Dehnungsstreifen ganz entspannt für die Kamera posiert und dabei wirklich toll aussieht! Auf der Seite von H&M finden sich auch noch weitere Models, die noch deutlich mehr Rundungen aufzuweisen haben.

Die junge Frau in dem blauen Bikini heißt übrigens Jill Kortleve. Sie kommt aus Amsterdam und stand auch schon für andere große Labels wie Nike oder Diesel vor der Kamera. Ihr Motto laut Instagram: "Wenn du dich selbst nicht liebst, wie zur Hölle sollst du dann jemand anderes lieben?"

Zum Thema Dehnungsstreifen schreibt Jill unter einem ihrer Bilder: "Ich habe meine Streifen immer schon geliebt, sie waren immer schon der liebste Part meines Körpers und werden es immer sein. Statt deinen Körper in eine Form zu zwängen, die ihm nicht entspricht, versuche, daran zu glauben, dass dein Körper schön ist, einfach so, wie er ist. Verwöhne ihn, gib ihm Liebe, Fröhlichkeit und Freundlichkeit und dein Körper wird dir dankbar sein."

Perfektion, so findet sie, sei einfach nur "langweilig".

In den Facebook-Kommentaren erhält H&M viel Zuspruch für die Fotos mit diesem Model. Viele Frauen und Männer sind froh darüber, dass Mode mehr und mehr an Menschen mit unterschiedlichen Körperformen präsentiert wird. Eine Frau schreibt zum Beispiel: "Whow!!! Wie unfassbar hübsch!!! Danke für dieses Model 😍🥰". Manche sind aber auch sehr nachdenklich: "Aber irgendwie schon traurig, dass diese wirklich hübsche Frau, mit guter Figur, uns allen als 'nicht modelmäßig' auffällt ..."

Fest steht jedenfalls: das Leben ist bunt, Figuren von Menschen sind so unterschiedlich wie die Formen von Wolken! Und jedes unretuschierte Bild mit mehr Vielfalt auf dieser Welt ist eine Wohltat für so manche von vermeintlichen Schönheitsidealen geschundene Seele.

Wie sehr Fotos von Frauen mit unterschiedlichen Figurtypen die Welt verändern können, zeigt auch diese Geschichte von Melodie Michelberger aus Hamburg: "Wir sind so viel mehr als unser Fettanteil!

Videotipp: Jede Frau hat eine Bikini-Figur

Instagram: Fünf kurvige Frauen sitzen im Bikini am Pool
mh
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!