Heidi Klum – das denken wir wirklich über ihr Hochzeitskleid

Heidi hat geheiratet! Ja, schon wieder. Und diesmal in einem Outfit, mit dem sie sich quasi selbst übertroffen hat.

"Überdimensionale Gardine", "Grausig", "Ein Albtraum in Weiß" – sollen wir weitermachen? Das sind die Reaktionen zum Hochzeitskleid von Heidi Klum – und zwar nur unter unserem Instagram-Post zur Hochzeit. Gerade erst haben sich Heidi und ihr Tom das Jawort gegeben und schon jetzt sorgt die Hochzeit für Schlagzeilen ohne Ende. Vor allem polarisiert sie mit ihrem Brautkleid. 

Heidi Klum und Tom Kaulitz

 

"Go big or go home"

Gewollt? Vielleicht hat sich Heidi deshalb in den sündhaft teuren Fummel geschmissen. Und zugegeben: Er erinnert schon irgendwie an ein Bettlaken. Woher das Kleid ist, ist aktuell noch nicht bekannt. Es ist jedenfalls aus Spitze mit Off-Shoulder-Schnitt und Herz-Ausschnitt und mit mehreren Kristall-Elementen verziert. Klingt ganz nach Heidi! "Go big or go home", sagt sie dazu im Interview mit GALA.de. 

Big ist das Kleid auf jeden Fall – aber big heißt eben nicht immer schön. Klar, Geschmäcker sind verschieden und jede Braut ist auf ihre eigene Weise schön. Und wenn Heidi sich darin so fühlt, dann ist das Kleid perfekt für sie. Für viele andere wäre der Style vermutlich nichts. Puffärmel und eine Schleppe, die gefühlt drei Meter lang ist. Dazu trägt sie eine Halskette mit dem Namen ihres Ehemanns und sehr ungewöhnlich: keine Schuhe! 

Heidi zieht ihr Ding durch

Eines muss man Heidi lassen: Sie macht einfach, was sie will. Und wenn das eben eine Hochzeit auf einem Boot in einem teuren Fummel, der nicht von dieser Welt zu sein scheint, ist – dann macht sie eben auch das. Sie heiratet einen Mann, der 16 Jahre jünger ist, und es ist ihr total egal, was die ganze Welt davon hält. Chapeau, Heidi! Immerhin hat sie auch nicht nur ein Hochzeitskleid getragen (so wie es jeder Otto Normalverbraucher tun würde), sondern gleich drei. Einmal das "echte" Brautkleid, ein weißes Designer-Kleid zur Pre-Wedding und natürlich eines zur Feier am Tag nach der Hochzeit. Extravagant? Na klar! Aber von Heidi sind wir ja auch eigentlich nichts anderes gewohnt.

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!