VG-Wort Pixel

Hemdblusenkleider Auf dieses Kleidungsstück setzen alle Royal Ladys

Letizia ist die Königin der Hemdblusenkleider
Letizia ist die Königin der Hemdblusenkleider
© Getty Images
Für Royal Ladys gilt eine strenge Kleiderordnung. Dennoch schaffen es Kate, Meghan, Mary und Co., modische Akzente zu setzen. Ein Kleidungsstück hat es ihnen dabei besonders angetan. Hemdblusenkleider sind stylisch, elegant und bequem zugleich.

Herzogin Catherine liebt sie, Königin Máxima zeigt sich auch immer wieder in ihnen, Prinzessin Mary und Königin Letizia sind ebenfalls Fans und sogar der royale Nachwuchs setzt bereits auf Hemdblusenkleider. Kein Wunder, kaum ein Dress ist derart elegant, kann aber gleichzeitig auch super lässig sein. Weiterer Vorteil: Hemdblusenkleider bergen kaum Potenzial für Fashion-Fauxpas. Denn selbst wenn hier etwas verrutscht, zu viel Haut kommt kaum zum Vorschein. 

Hemdblusenkleider sind Klassiker mit Twist

Für Royal Ladys gelten klare Kleiderregeln – für die britischen Damen sind diese sogar noch strenger. Nicht zu kurz, nicht zu viel Ausschnitt, nicht zu expressiv. Hemdblusenkleider passen da stets perfekt. Sie sind vielseitig, von super schick bis sommerlich lässig, sie schmeicheln jedem Figurtyp, sie sind eine sichere Bank in Sachen Royal Styling. Auf diese unterschiedlichen Hemdblusenkleider setzen Kate, Mette-Marit, Victoria und Co. 

Herzogin Meghan in einem hellblauen Hemdblusenkleid
Herzogin Meghan in einem hellblauen Hemdblusenkleid
© Getty Images

Sommerlich elegante Hemdblusenkleider

Für Herzogin Catherine gelten als künftige Königin besonders strikte Kleiderregeln. Und dennoch schafft die Frau von Prinz William es immer wieder, sich modisch ein wenig auszuleben. Vor allem im Sommer und auf Reisen. Auf den Bahamas trägt sie 2021 ein Hemdblusenkleid in einem kräftigen Rosa-Ton von Rixo. Eine durchaus ungewöhnliche Wahl, die der Herzogin aber hervorragend steht. 

Kate in einem pinkfarbenen Hemdblusenkleid
Kate in einem pinkfarbenen Hemdblusenkleid
© Getty Images

Letizia ist quasi die Königin der Hemdblusenkleider. Die Frau von König Felipe zeigt sich immer wieder in dem Schnitt. Gerne setzt sie dabei auf sommerlich bunte Muster und fliegend leichte Stoffe. Ihren Töchtern hat sie die Vorliebe für Hemdblusenkleider vererbt. Auch Prinzessin Sofia und Prinzessin Leonor tragen sie häufig und gerne.  

Königin Letizia liebt Hemdblusenkleider
Königin Letizia liebt Hemdblusenkleider
© Getty Images

Gewagte Hemdblusenkleider

Im Sommer 2022 trägt Letizia ein besonders gewagtes Hemdblusenkleid im Urlaub auf Mallorca. Das pink-weiße Kleid ist deutlich kürzer als man es von einer Königin erwartet. Der flatternde Stoff umspielt ihre Beine und der gesamte Look wird fast schon ein wenig frech. Letizia scheint sich darin aber vollkommen wohl zu fühlen, und auch Schwiegermama Sophia scheint mit der Wahl einverstanden. 

Bei einem nächtlichen Besuch eines Marktes trägt Königin Letizia ein recht kurzes Hemdblusenkleid
Bei einem nächtlichen Besuch eines Marktes trägt Königin Letizia ein recht kurzes Hemdblusenkleid
© Getty Images

Eher klassische Hemdblusenkleider 

Die niederländische Königsfamilie setzt auch immer wieder auf Hemdblusenkleider. Sie wählen dabei aber eher klassiche Designs. Zum Sommershooting 2022 trägt Prinzessin Amalia ein bodenlanges Hemdblusenkleid mit Blumenprint und betont damit ihre Kurven. Prinzessin Ariane setzt beim gleichen Event auf ein weißes kurzes Kleid mit Kragen, das in der Körpermitte gerafft ist. 

Die niederländischen Royal Ladys setzen auch gerne auf Hemdblusenkleider
Die niederländischen Royal Ladys setzen auch gerne auf Hemdblusenkleider
© Getty Images

Dieser Artikel ist ursprünglich auf Gala.de erschienen

abl


Mehr zum Thema