Herbst-Frisuren: 100 Styling-Ideen

Der Herbst steht vor der Tür – Zeit für eine neue Frisur! Haarfarbentrends, tolle Schnitte und Stylings, die uns den Start in die neue Beautysaison versüßen - wir zeigen mehr als 100 Herbst-Frisuren direkt vom Laufsteg.

Herbst-Frisuren - die schönsten Schnitte, Haarfarben und Stylings

Der Sommer ist vorbei, mit ihm die Zeit der blonden Beachwaves und verspielten Hairstyles. Zurück bleiben leider oft strapazierte Haare, sonnen- und meergeplagte Spitzen. Viele nutzen die Gelegenheit, um mal wieder einen neuen Haarschnitt zu wagen – oder eine neue Haarfarbe, die zu den Herbsttönen passt, die uns in der Mode erwarten.

Haarfarben für den Herbst 

Die Blätter machen’s vor: Wunderschöne Braun- und Mahagoninuancen mögen wir zu dieser Jahreszeit auch auf dem Kopf. Sowieso kehren wir in diesem Herbst/Winter 2017/2018 – auch in unserem Make-up – zur Trendfarbe Braun zurück. Brauntöne werden wärmer, erinnern an intensive Schokoladentöne, Rottöne kommen abgesoftet daher – Knallfarben sind out. Blondtöne werden ebenfalls wärmer, gehen in die Gold-, Rosé- oder Kupfer-Farbwelt, Dunkelblond orientiert sich in Richtung Karamell.  

Warm und harmonisch wirken die Colorationen jetzt. Strähnchen in goldenen Nuancen und andere Two-Tone-Techniken wie Balayage oder Ombré und Dip Dye mit spannenden Farbverläufen sind immer noch angesagt. Der neueste Haarfärbehype heißt Gloss Smudging, ein Glanz-Finishing, das die Haare besonders gesund und strahlend wirken lässt.

Styling: Herbst-Frisuren: 100 Styling-Ideen

Lies auch

Gloss Smudging: Dieser Haartrend stellt Balayage in den Schatten!

Ebenfalls nachgefragt bei den Friseuren ist das Face Framing, die auf die Konturen abgestimmte Strähnchentechnik soll das Gesicht optimal mit Farbverläufen betonen.

Ab zum Friseur - tolle Trendfrisuren

Sind die Haare strapaziert, hilft oft nur die Schere. Durch Sonnenstrahlen oder Baden in Salzwasser leiden die Haare – und mit ihnen die Coloration. Wenn die Haare sich trotz einer Extraportion Pflege (das volle Programm: ein schonendes Shampoo, Conditioner mit Feuchtigkeitspflege und eine reichhaltige Haarmaske) nicht erholen, sollten mindestens kaputte Spitzen geschnitten werden.

Aber natürlich haben wir auch manchmal Lust auf ein komplettes Make-over. Ein neuer Look bringt uns nämlich auch ein ganz neues Selbstbewusstsein. Wie wäre es mal mit einem Pixie Cut  oder dem Frisurenklassiker Bob? Wir zeigen euch in '18 Arten, einen Bob ganz neu zu stylen', wie wandelbar der Schnitt ist. Lange Haare, die zu einem geraden Long Bob geschnitten werden, können zum Beispiel einer langen Mähne neuen Schwung verleihen. Langer Bob gefällig? Wir verraten euch, welcher Long Bob zu welchem Gesicht und Haartyp passt.

Bob-Frisuren

Lies auch

Bob-Frisuren - das sind die schönsten Varianten!

In unserem Special zum Thema "Welche Frisur passt zu mir" beraten wir euch grundsätzlich, wenn ihr nicht wisst, welcher Schnitt euch stehen könnte. Die ideale Frisur findet ihr nämlich nur, wenn ihr auf Haartyp und Gesichtsform achtet.

Kleiner Tipp: Manchmal muss es nicht unbedingt der ganz radikale Schnitt sein, auch kleine Styling-Veränderungen haben großen Effekt. Den Seitenscheitel mal anders setzen oder aus dem Seitenscheitel einen Mittelscheitel machen – auch das bringt einen neuen Look!

Hairstyles im Herbst

Der Sommer hat seine unkomplizierten Strandfrisuren, im Herbst flechten wir wieder mehr - selbst wenn wir mit Dirndl-Frisuren und Oktoberfest sonst nicht so viel anfangen können. Flechtfrisuren sind für alle en vogue. Gedrehte Knoten, Kordelzöpfe, kleine Steckfrisuren stehen mittellangen Haaren, der Pferdeschwanz ist für Langhaarfrisuren der absolute Klassiker – wie variantenreich ihr ihn stylen könnt, zeigen wir in unserer XL-Fotostrecke.

Hochsteckfrisuren begegnen uns dann wieder in den Wintermonaten, wenn wir uns für Weihnachten und Silvester stylen. Trendfrisuren für lange Haare zeigen wir euch auch. Hübsche Haarspangen sind in diesem Jahr wieder ein großes Thema, aber auch Haargummis rücken wieder in den Fokus. Sie dürfen wieder aus Stoff sein, aus bedrucktem Gummiband und unseren Zopf in metallischen Kleidern zusammenhalten. Der Trend Invisibobbles spielt nicht mehr so eine große Rolle wie 2016, ist aber immer noch präsent in den Zöpfen.

Pflegetipps für Herbst-Frisuren

Die Mützensaison beginnt. Die Heizungsluft tut ihr Übriges: Unsere Haare liegen oft nicht und fliegen. Wichtig ist bei Mützen, darauf zu achten, dass sie das Haar nicht so platt drücken und aus Naturfasern gestrickt sind. Polyestermützen lassen unsere Haare zu Berge stehen.  hilft zu dieser Jahreszeit, die Feuchtigkeit im Haar zu halten und die fliegenden Haare in den Griff zu bekommen.

Der Herbstnebel sorgt morgens auf dem Fahrrad für Krisselalarm, besonders naturkrause Haare locken sich und pfeifen auf unsere morgendlichen Stylingbemühungen. Super sind dann Pflege- und Stylingprodukte mit Anti-Frizz-Effekt.

Wenn ihr eine neue Haarfarbe wagt, solltet ihr eure Haare mit einer Serie für coloriertes Haar pflegen. Sonst leidet die Farbe schon nach kurzer Zeit und wirkt weniger glänzend und intensiv. Strapaziertes Haar braucht jetzt besonders viel Feuchtigkeit. Die gibt es in speziellen Produkten für trockenes Haar oder in neuer Stylingpflege – zum Beispiel Tagescremes fürs Haar.

Das Beauty-Regal ist voll von Haarpflegeprodukten, die uns Glanz bescheren sollen, denn unsere Herbst-Frisuren sollten 2017 definitiv glänzen!

Kurze Herbst-Frisuren: 2017 total angesagt

Kurzhaarfrisuren sind einfach total sexy. Und praktisch. Und machen aus süßen Gesichtern wahre Schönheiten. Warum trauen sich so viele Frauen den großen Schnitt nur nicht? Wir haben fast 150 Foto-Beispiele für Kurzhaarfrisuren, die richtig rocken! Vor allem die Frisuren, die die neuen Herbstfarben mitmachen. Kurzhaar + Farbe – das ist im Herbst 2017 Trend!

Raspelkurz ist gerade ein Riesenthema in der Beauty: Denken wir nur an Kate Hudson und Cara Delivigne, die sich ihre Köpfe nahezu kahl rasiert haben. Ein Pixie Cut in Moccabraun, ein Vokuhila in Goldbraun oder ein Fransencut in Platinblond? Wer wagt, gewinnt - dieser Claim gilt definitiv für die Herbst-Frisuren 2017!

Videoempfehlung:

Wer hier schreibt:

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode&BeautyNewsletter

    Mode & Beauty - Newsletter

    Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Herbstfrisuren Halblanger Bob mit Welle
    Herbst-Frisuren: Mehr als 100 coole Styling-Ideen

    Der Herbst steht vor der Tür – Zeit für eine neue Frisur! Haarfarbentrends, tolle Schnitte und Stylings, die uns den Start in die neue Beautysaison versüßen - wir zeigen mehr als 100 Herbst-Frisuren direkt vom Laufsteg.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden