High Rise Shorts – das Trendpiece, das wir im Winter lieben

High Rise Shorts sind DAS Trendpiece, das wir diesen Winter rauf und runter tragen wollen. Wie? Das verraten wir euch hier.

Shorts im Winter? Aber unbedingt! Die High Rise Shorts kommen in dieser Wintersaison nämlich wieder ganz groß raus. Zum Glück! Denn es gibt unzählige Möglichkeiten, die Modelieblinge zu stylen. Wir zeigen sie euch!

High Rise Shorts – unsere Winterlieblinge

But first things first: High Rise Shorts sind hochgeschnittene Shorts, deren Bund in der Regel auf Bauchnabelhöhe sitzt. Anders als bei typischen Sommershorts sind die High Rise Shorts aber nicht unbedingt super eng geschnitten, sondern etwas weiter. Dadurch können wir sie super im Alltag tragen – und zwar ohne, dass der Look zu freizügig wirkt. Durch den Schnitt können wir nämlich Strumpfhosen in allen Varianten darunter tragen. Und voila: Schon sind die Shorts wintertauglich! 

Eines der coolsten (und wohl beliebtesten) Modelle ist die High Rise Shorts in Leder (oder Lederoptik). Das robuste Material passt toll in die kalte Jahreszeit und lässt sich super schön mit Strick, Kaschmir & Co. kombinieren. Am liebsten Tragen wir zu den kurzen Shorts natürlich Stiefel mit möglichst hohem Schaft, damit nicht so viel Bein frei ist und wir auch bei eisigen Temperaturen nicht sofort frieren. Wer absolut keine Overknees oder Schaftstiefel mag, der greift einfach zu Biker Boots oder Stiefeletten. 

So stylt ihr die High Rise Shorts

Der Pullover darf gern in die Shorts gesteckt werden – das betont die Taille. Auch Rüschenblusen oder Shirts mit Puffärmeln passen richtig gut zu den hochgeschnittenen Shorts. Mit einem auffälligen Gürtel könnt ihr dem Outfit dann noch den letzten Schliff verleihen. 

Egal ob Leder, Wolle, Satin – High Rise Shorts lassen sich zu jedem Anlass perfekt stylen und passen hervorragend in den Winter. Am liebsten tragen wir die Shorts im klassischen Schwarz, aber auch in Braun können sie richtig cool aussehen. Braunes Leder ist in diesem Jahr sowieso mega angesagt! Auch Beigetöne und Karomuster sind stark im Kommen. Welche Variante gefällt euch am besten? Also wir lieben sie alle!

Wer hier schreibt:

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!