Instagram-Star und Model wollte eigenen Ehemann umbringen

Elena Sanzharovskaya ist aufstrebender Instagram-Star und wird von ihren Followern gehypt. Sie hat allerdings eine düstere Vergangenheit.

Elena Sanzharovskaya wird gerade super gehypt. Auf Instagram hat sie 370.000 Follower, gibt dort Fitness-Tipps und zeigt ihren gestählten Körper. Die 52-Jährige ist für ihre Fans ein echtes Vorbild. Doch was nach außen ein schöner Schein ist, bekommt einen bitteren Beigeschmack, wenn man in der Vergangenheit der Russin wühlt. Denn die Schönheit hat laut Sun eine sehr dunkle Vergangenheit.

Kate Middleton, Kim Kardashian und Victoria Swarovski

Sie engagierte einen Auftragskiller

2008 gab es Streit zwischen ihr und Ehemann Alexei aufgrund gemeinsamer Wohnungen. Sie soll anscheinend einen Auftragskiller angeheuert haben, der sie dann bei der Polizei anschwärzte. Elena Sanzharovskaya musste sich hierfür vor Gericht verantworten, wurde allerdings freigesprochen. "Unzurechnungsfähigkeit" war die Begründung, denn laut "The Sun" verstarb ihr Sohn kurz zuvor an den Nebenwirkungen eines Schmerzmittels. Den Verlust konnte sie nur schwer verkraften.

Super erfolgreich bei Instagram

Elena Sanzharovskaya postet nun regelmäßig ihre Fitness-Tipps  und gibt Beautyratschläge. Das begeistert nicht nur eine wachsende Followerschaft, sondern spült auch ordentlich Geld in die Kasse der 52-Jährigen. Fans besuchen ihre Fitness-Kurse und außerdem kann sie mit Werbung auf ihrem Kanal gutes Geld verdienen.

Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!