Jelly Shoes: Feiert der 90er-Trend sein Comeback?

Jelly Shoes kennen wir eigentlich nur aus unserer Kindheit. Doch offensichtlich soll der Trend 2019 zurückkommen – wir verraten euch, ob das wirklich stimmt.

Es gibt einfach Kleidungsstücke, die sind eher praktisch als modisch. Gartenschuhe zum Beispiel, schön sind die nicht, aber wer von uns würde seine brandneuen und schneeweißen Sneaker zum Umgraben tragen? Richtig, keiner! Und genauso geht es uns beim Anblick von Jelly Shoes – die praktischen Badelatschen aus unserer Kindheit, die man am Strand getragen hat. Ach, das waren noch Zeiten! So schön das damals auch war, heute trägt sie keiner mehr. Zumindest bisher ...

Jelly-Shoes sind zurück?!

Zugegeben: 2017 haben die Gummi-Sandalen ein Mini-Revival gefeiert, aber der große Durchbruch kam nicht so richtig. Wer weiß, vielleicht ist es in diesem Jahr an der Zeit, wieder auf praktische Schuhe umzusteigen? Wenn es nach Alexa Chung geht, auf jeden Fall. Die Stilikone hat ihre Models in diesem Jahr mit den Gummi-Schuhen auf den Laufsteg geschickt. Und wir müssen zugeben: Das sah gar nicht mal so blöd aus. 

 Was viele nämlich gar nicht wissen: Die Jelly Shoes gibt es nicht nur als die altmodische Sandalen-Variante, sondern auch in cool. Ernsthaft! Als Ballerina, mit Blockabsatz oder als süße Zehentrenner – und dann können die Teile sich sogar sehen lassen. Und zwar nicht nur im Garten, sondern auch auf der Straße. Die Modelle von Alexa Chung kosten um die 85 Euro, ihr bekommt die Jelly Shoes aber in anderen Shops schon deutlich günstiger. Ihr könnt sie zum Beispiel hervorragend bei Asos oder Zalando shoppen. Dann müsst ihr euch nicht gleich in den Ruin stürzen, falls ihr die Schuhe dann doch nicht so oft tragt, wie gedacht. 

So tragt ihr sie im Alltag

Wir würden euch empfehlen, eher auf dezente Farben bei den Gummi-Schuhen zu setzen. Schwarz, Pastell-Rosa oder einfach durchsichtiges Gummi passen eigentlich zu allem und lassen sich sehr einfach kombinieren. Sie passen super zum Kleid oder zum Jumpsuit. Aber auch in Kombi mit einer Basic-Jeans können sie richtig cool wirken. Wichtig ist, dass ihr keine Angst habt, hier und da mal etwas Neues auszuprobieren. Schließlich ist es nur Mode – und ihr solltet das tragen, was ihr cool findet. Und mal ehrlich, ist es nicht schön, sich dank dieser Schuhe mal wieder ein bisschen wie in seiner Kindheit zu fühlen?!  

fde

Unsere Empfehlungen

Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!