Style-Schwestern: Kate Middleton und Meghan Markle lieben das gleiche Kleid

Kate Middleton zeigte vergangene Woche ihren wachsenden Babybauch in einem blauen Spitzenkleid von Designerin Diane von Furstenberg. Doch Moment - dieses Kleid kennen wir doch?

Kate Middleton recycelt ihre Kleider

Dass Kate Middleton kein Problem damit hat, ihre Kleider auch mehrfach zu tragen, bewies die Herzogin einmal mehr bei einem Gala-Dinner vor einigen Tagen. Ihre bodenlange Robe mit transparenten Spitzenärmeln trug die werdende Mama bereits 2014 bei der Royal Variety Performance in London. Damals war sie schwanger mit Prinzessin Charlotte und zeigte wunderschön ihre anderen Umstände. Nur einen Monat später zeigte sie sich erneut in dem Kleid von Diane von Furstenberg bei der Hochzeit von Freunden in London.

Unfassbare Summen! So viel Geld gaben die Royals 2018 für ihre Outfits aus 😳

Kate und Meghan lieben das gleiche Kleid


Doch nicht nur Kate ist ganz vernarrt in das Designer-Kleid - auch die Freundin ihres Schwagers Prinz Harry, Meghan Markle, präsentierte sich in einer kürzeren Version des Modells im Februar 2012 bei einem Event in West Hollywood. Kate und Meghan verstehen sich also nicht nur gut - sie beweisen ganz nebenbei auch den gleichen Sinn für Mode.

Kate und Meghans Kleid zum Nachshoppen

Für alle, die nun auch auf den Geschmack gekommen sind: das Keider-Modell von Kate und Meghan namens „Zarita“ ist aktuell noch in der Minikleid-Version für alle Modefans erhältlich.

Hier kannst du weitere Spitzenkleider shoppen:


Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!