Late-Summer-Trend: Das ist Spaghettiträger-Kunst vom Feinsten! 😍💫

Jetzt können wir unsere (nicht vorhandenen) Makramee-Fähigkeiten zur Schau stellen. Denn ob bei Kleidern, Oberteilen oder Badeanzügen: Spaghettiträger werden jetzt am Rücken verknotet und überkreuzt, was das Zeug hält.

Ein schöner Rücken kann entzücken

Dieser Trend zieht alle Augen auf sich – reizend und sexy wird der Rücken in Szene gesetzt. Auf Instagram ist der Trend bei gefühlt allen Influencern zu sehen. Die Trendwelle ist sogar zur Bademode hinübergeschwappt. Apropos: Durch diesen Trend wird unser Rücken endlich auch ohne durchgängiges Sonnen gleichmäßig braun.

Mode-Lexikon: Das sind die Begriffe 2018

Besonders beliebt bei den Stars: Einfarbige Teile. Da der Rücken schon aufregend genug ist, sind keine Karomuster oder Punkte von Nöten, man sollte eher zu knalligen Farben wie Orange greifen. Bei abendlichen Outfits ist das Trendteil in schlichtem, elegantem Schwarz sehr beliebt. Der restliche Schnitt des It-Pieces sollte schön schlicht gehalten werden. Verzichtet also lieber auf einen V-Ausschnitt.

So bindet ihr richtig

Bei diesem Trend könnt ihr wirklich eure beste Knotenkunst herausholen. Dabei ist ein essenzieller Punkt, die Träger nicht zu fest zu binden – besonders nicht so, dass sie in die Haut schneiden. Die Teile sollten trotzdem eng anliegend gebunden sein – immerhin hält die Schnürung das Oberteil am Körper fest. Am besten habt ihr eine Person des Vertrauens, die euch richtig einschnürt, allein kann das Anziehen zu einem kleinen Knotenkampf werden.

Am seidenen Faden

Allerdings hat der Trend einen Haken, auf den sogar Influencer wie Xenia Adonts aufmerksam werden: Mit nur einem Zug an der Schleife ist unser ganzes Oberteil nicht mehr sicher. Um peinlichen Situationen zu entgehen, greift man am besten zu festgenähten Trägern ohne Schleife. Aber seien wir mal ehrlich: Das ist dasselbe Problem, das bei jedem Strandurlaub auf uns lauert – und den haben wir meist unfallfrei überstanden. Sehen wir es positiv: Umziehen können wir uns abends wenigstens schnell. 

lg
Themen in diesem Artikel
Mode- & Beauty-Newsletter

Beauty-Newsletter

Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!