VG-Wort Pixel

Lena Gercke Das sind ihre persönlichen Sommer-Trends 2021

Lena Gercke: Das sind ihre persönlichen Sommer-Trends 2021
© PR
Lena Gercke lieben wir für ihr unglaubliches Style-Gefühl. Als neues Kampagnengesicht von Superga selektierte sie vier Klassiker und auch neue Modelle der Marke, denen sie ihre persönliche Note verliehen hat. Mit uns spricht sie im Brigitte.de-Interview über die Styles, die sie diesen Sommer liebt.
Lynn Haagensen

Was gehört für Lena Gercke zum perfekten Outfit für den Sommer? Auf alle Fälle sei ein oversized Leinenhemd ihr Must-have bei warmen Temperaturen. Verständlich: Die Naturfaser ist ein leichter Stoff, der viel Feuchtigkeit aufnehmen kann und diese auch direkt wieder abgibt. So entsteht ein kühlender Effekt. Lässig wird das Hemd durch den lockeren Schnitt. Dazu trage Lena am liebsten Crop Tops.

 Ich liebe Crop Tops in jeglicher Art

Zum Crop Top kombiniere sie ein großes weißes Hemd und Shorts. Ein Look, der sich im Sommer bewährt, da er schnell und easy mit weiteren Accessoires sowohl up- als auch downgestylt werden kann.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Apropos Accessoires: Lena komplettiert diesen monochromen Sommerlook besonders gerne mit einer Basecap, wie sie ihren Followern auf Instagram mit diesem Foto beweist. Die Cap ist auch einer unserer Favoriten. Denn sie sieht nicht nur stylisch aus, sondern schützt auch vor der Sonne.  

Lena Gercke: Die Jeans ist zurück  

„Ich bin wieder auf den Jeansgeschmack gekommen. Ich liebe große, weite Boyfriend-Cut-Jeans,“ erzählt sie uns im Interview. Bei der Farbwahl bleibt Lena ganz klassisch: Blue Jeans und weiße Jeans hängen bei ihr im Kleiderschrank ganz vorne. Alternativ dazu trage sie Leinenhosen. Um in diese Looks ein wenig Farbe für den Sommer zu bekommen, arbeite sie mit einem pastellfarbenen Blazer oder Accessoires wie einer knalligen Tasche. Unser Favorit für den Sommer: die Croissant-Bag. Die neue It-Bag sieht nicht nur cool, sondern auch ziemlich edel aus.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Dazu kann – wie Lena es uns auf diesem Foto zeigt – Goldschmuck wie goldene Hoops integriert werden. Auch Muschelschmuck ist dieses Jahr wieder im Trend. Ob als Kette, als Ohrringe oder auch Armband: Damit liegt man im Sommer 2021 absolut richtig!  

Lena Gercke: Hier lässt sie sich inspirieren

Auch ein Model holt sich ab und zu bei Kolleginnen oder anderen großartigen Frauen Inspirationen für ihre Looks. Lena schaue sich bei Chiara Ferragni den ein oder anderen Stylingtipp ab. Die italienische Top-Influencerin und Businessfrau hat ihr eigenes Modeimperium aufgebaut und gilt als absolute Fashion-Ikone. Sowohl Chiara als auch Lena sind große Fans von Superga-Sneakern.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Lena kombiniert helle Sneaker in Naturtönen zu den meisten ihrer Looks. Sandalen oder Flip-Flops sucht man in ihrem Kleiderschrank dagegen vergeblich! „Die Sneaker trage ich einfach mit einer weißen Tennissocke.“

Brigitte

Mehr zum Thema