VG-Wort Pixel

Leni Klum Wie sehr kommt sie nach Mama Heidi?

Heidi Klum + Leni Klum
Heidi Klum + Leni Klum
© heidiklum / Instagram
Wie die Mutter, so die Tochter – auf Heidi Klum und ihre Leni trifft das auf jeden Fall zu. In Sachen Beauty und Beruf tritt Leni in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter, nur modisch scheint sie ihren eigenen Weg gehen zu wollen. 

Dass der Apfel nicht weit vom Stamm fällt, beweisen Heidi Klum, 47, und ihre älteste Tochter Leni, 16, immer wieder. Ende 2020 feiert Leni ihr großes Modeldebüt auf dem Cover der deutschen Vogue, Shootings mit renommierten Fotografen, die auch schon Mama Heidi ablichteten, folgen. Dazu gibt Leni während der Berliner Modewoche im Februar ihr Laufstegdebüt und präsentiert die Looks verschiedener Designer – sehr zur Begeisterung von Mama Heidi und der ganzen Familie. 

Heidi Klum: Leni kommt ganz nach ihrer Mama

Auch privat scheint das Mutter-Tochter-Duo unzertrennlich. Immer wieder werden sie auf gemeinsamen Spaziergängen, beim Shoppen oder im Café von Paparazzi fotografiert, sehen aus wie beste Freundinnen. Leni hat das tolle Aussehen ihrer Mutter geerbt; trägt die lange blonde Mähne meist offen, wirkt natürlich und hat die gleichen tollen Kurven wie Heidi.

Heidi Klum fotografiert sich mit der "Cosy Bag" von Gabriele Frantzen, die Leni Klum wenige Wochen zuvor auf der Fashion Week in Berlin präsentierte. 
Heidi Klum fotografiert sich mit der "Cosy Bag" von Gabriele Frantzen, die Leni Klum wenige Wochen zuvor auf der Fashion Week in Berlin präsentierte. 
© heidiklum / Instagram

Mutter und Tochter lieben diese Tasche

Modisch ist das anders. In ihrer Instagram-Story zeigt sich Heidi mit einer kuscheligen Gürteltasche von Designerin Gabriele Frantzen. Das gleiche Modell präsentierte Leni vor einigen Wochen in Berlin im Rahmen der Fashion Week. Ob sich die Mama da am Kleiderschrank der Tochter bedient hat?

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Leni trägt lieber die Klamotten von Tom Kaulitz

Andersherum wird jedoch eher weniger getauscht. Im Interview mit Vogue gab Leni zu, sich lieber am Kleiderschrank von Stiefpapa Tom Kaulitz, 31, zu bedienen, als an dem von Mama Heidi, aus dem sie gerne alles raussortieren würde. "Ich lebe in Sweatpants", gibt die 16-Jährige zu. "Ich liebe alle von Toms Klamotten." Ihr Stil ist eher lässig und entspannt, sie zeigt sich meist in großen Sweatshirts, Sweatpants und Sneakern. Mama Heidi liebt es sexy und bunt, trägt gerne mal auffällige Designs.

Leni und Heidi lieben Eis! Doch während die Tochter dieses lieber im knallig grünen Sweat-Set schleckt, trägt Heidi eine rockige Lederjacke und eine schwarze Beanie-Mütze. 
Leni und Heidi lieben Eis! Doch während die Tochter dieses lieber im knallig grünen Sweat-Set schleckt, trägt Heidi eine rockige Lederjacke und eine schwarze Beanie-Mütze. 
© Splashnews.com

Obwohl es beim Blick auf manche Fotos eher unglaublich ist, darf man nicht vergessen, dass Heidi und Leni 31 Jahre Altersunterschied trennen. Wer weiß, vielleicht leiht sich Leni in ein paar Jahren, wenn sie aus dem Teenager-Alter raus ist, gerne ein paar der coolen Kleider ihrer Mutter. 

Dieser Artikel ist ursprünglich auf www.GALA.de erschienen. 

Verwendete Quellen: instagram.com, Vogue

lho Brigitte

Mehr zum Thema