Hello, Spring! Diese Looks wecken wahre Frühlingsgefühle

Der Wechsel von einer Saison zur nächsten ist modisch betrachtet immer besonders spannend – das findet auch Moderedakteurin Ann, deren Herz dabei vor allem von einem Trend im Sturm erobert wurde. Welche Styles bei ihr ganz oben auf der Inspo-Liste gelandet sind, zeigt sie euch hier.

Mit den Trends ist das doch oft so: Manche klingen in der Theorie nach einer wirklich guten Idee und wir sehen uns bereits in dem ein oder anderen potentiellen Lieblingsteil über die Straßen flanieren. In der Realität fällt dann allerdings häufig auf, dass besagte Lieblingsteile allenfalls in den begehbaren Kleiderschränken der Influencer Sinn machen. Frustrierend? Oh ja! Umso größer ist die Vorfreude, wenn sich ein Trend ankündigt, der tatsächlich mal so vielseitig und vor allem alltagstauglich ist, dass man ihn Tag und Nacht rauf und runter tragen könnte. 

Meine drei Lieblingslooks für diesen Monat kommen daher ein wenig monothematisch daher, denn beim Stöbern nach frischen Modeinspirationen für die anstehende Saison ist mir schnell bewusst geworden: Kein Trend löst in mir gerade solche Frühlingsgefühle aus wie das anstehende Fashionhighlight namens Pastell. Und sind wir mal ehrlich: Was vertreibt den letzten dunklen Winterblues besser als helle Softeisfarben wie Flieder, Mint oder Zitronenfaltergelb? Beweise gefällig? Voilà!

Blusen, die uns im Frühling bezaubern

Powersuit meets Pastels

Pastell allover, Oversize Powersuit, Bottegas Pouch – Trend-Machine Alexandra Lapp macht einen ja ganz schwindelig. Das nehmen wir angesichts dieses Hammer-Looks aber natürlich liebend gerne in Kauf. Apropos Kauf: Wer im vergangenen Jahr noch nicht in Sachen Hosenanzug zugeschlagen hat, der sollte jetzt wirklich nicht länger zögern. In einem zarten Candyton (Können wir bitte mal über dieses zauberhafte Lindgrün sprechen? Looove it!) und aus einem fließenden Material hebt er unsere Frühlingsgarderobe sofort aufs nächste Stylelevel. Jetzt noch schnell eine weitere Pastellfarbe dazugestylt und ein breites Lächeln aufgesetzt – hello spring, here we are!

Der Mix macht's

Und wenn ihr schon dabei seid, den pastellfarbenen Powersuit auf eure Must-have-Liste zu setzen, fügt doch bitte auch direkt den pastellfarbenen Cardigan hinzu. Kaum ein Modeteil wird derzeit so gehyped wie die gute alte Strickjacke – wobei das Relikt aus unserer Kindheit dafür zuerst ein längst überfälliges Styleupdate bekommen musste. Kurz: Cardigans kommen jetzt flauschig und mit betonten Ärmeln daher und werden als sexy Blusenersatz getragen. Wer dem Look die Extraportion Raffinesse verleihen möchte, der schaut sich den Style von Fashion-Pro Alexandra Pareira noch mal genauer an. Die Influencerin setzt nicht nur auf softes Colour-Blocking, sondern vor allem auf den schlauen Mix verschiedener Materialen wie Wolle, Satin und Leder. 

Setze ein Statement

Wir lieben gute Basics. Sie sind der Grundstock einer funktionierenden Garderobe und essentiell für einen guten Look. Doch eines sollten wir dabei nicht vergessen: Wer aus einem guten Look einen WOW-Look machen möchte, der braucht auch ein paar aufregende Statement-Pieces. Dank Leonie Hanne gehört für mich dazu jetzt auch eine bestickte Jacke. In Kombination zu einem sweeten Kleidchen pimpt sie den Look nicht nur auf Frühling, sondern verpasst ihm sogleich auch den Stempel 'Fashionista'. Es ist mittlerweile wahrscheinlich unnötig zu erwähnen, dass wir uns auch hierbei wieder an einer Farbrange orientieren, die irgendwo zwischen Pastellblau, Pastelllila und Pastellgelb liegt, oder? 

Wer hier schreibt: